Spruchlexikon DEUTSCH

<<< 0028 >>>

Aus einem kranken Herzen kommen keine gesunden Gedanken (Worte).
it] La lingua è sana, quando il cuore hà la febbre.
Aus einem Kriege entsteht der andere.
Aus einem krummen Holz wird kein grader Stock.
bm] Zuvířelé dřevo tĕzko se zpřímí.
dä] Man giør ikke gierne ret stock af kroget træ.
Aus einem Kübel voller Indigo kannst du kein weißes Leinen ziehen.
Aus einem Küchenhunde wird nie ein guter Jagdhund.
dk] Den hund, som er vant i kiøkkenet kierer sig ei meget om jagten.
it] Cane di cucina non fu mai buon per la caccia.
Aus einem Kürbis wird kein guter Krug und aus einem Walachen kein treuer Freund.
bm] Z tykve nebude nádoba, a z vrtkavé mysli přítel.
Aus einem kurzen Wege kann ein langer Umweg werden.
la] Sepe breuis strata cadit in dispendia lata.
sd] Opta wardher geen stiigh at glappa stiigh.
Aus einem Lande ins andere gehen.
Aus einem Langen und Dünnen wird kein Arbeitsmensch.
Estland
Aus einem leeren Becher vertrinkt man den Durst nicht.
Aus einem leeren Buche kann man keine Weisheit lesen.
Aus einem leeren Hause trägt der klügste Dieb nichts 'naus.
Aus einem leeren Kopfe macht's Geld einen vollen.
Aus einem leeren Sacke kann der klügste Dieb nichts stehlen.
Aus einem leeren Zimmer ist nichts zu nehmen.
Estland
Aus einem lehren Fasse kan man nichts guts haben.
Aus einem leisen Winde wird oft großer Sturm.
Aus einem Lindenkorn wächst keine Tanne.
Russland
Aus einem Loche ins andere gehen (geraten).
Aus einem Löwen lässt sich kein Jagdhund machen.
Aus einem lustigen Bub wird selten ein guter Diener.
Aus einem Malter kann man leicht eine Metze machen.
z] Zur Metze wird ein Malter, wo man nicht zeitlich spart.
Aus einem Mann wird ein Mann.
Estland
Aus einem Maule kalt und warm blasen.
i] Von einem Zweizüngler. Nach der bekannten Fabel, in welcher sich jemand mit demselben Munde die Hände warm und die Suppe kalt bläst.
Aus einem Mäusefalk wird kein Sperber.
Aus einem Meilenzeiger einen Puddingspeil schnitzeln.
England
Aus einem Mönch wird oft der beste Abt.
Aus einem Mops wird kein Jagd(Wind-)hund.
fr] D'une buse on ne saurait faire an épervier.
Aus einem Mops wird kein Jagdhund.
Aus einem Mund gehen loben und fluchen.
Aus einem Mund kann man kalt und warm blasen.
bm] Z jedné huby smrt' i zivot, studeno i teplo.
pl] Z jednéj gęby smierć i zywoł, zimno i ciepło.
Aus einem Mund
la] uno ore
Aus einem Munde kommt Ja und Nein.
es] Boca que dice de sí, dice de no.
Aus einem Narren wird kein Weiser.
Aus einem Nascher (o. Näscher) wird leicht ein Dieb.
Aus einem Nehmrich wird nie ein Gebrich.
Aus einem Nichts kann man kein Etwas schneidern.
Aus einem niedrigen Schornstein kommt der Rauch bald ins Freie.
nl] Het is eene leêge schouw, de rook is er haast uit.
Aus einem Pflaumenbaum einen Pomerantzenbaum machen wollen.
Aus einem Pflaumenkern wird keine Eiche.
Aus einem Pflug ist bald ein feuer gemacht.
Aus einem Pfuhl kann man kein reines Wasser schöpfen.
bm] Nenavázís z bláta čisté vody.
Aus einem Possenreisser, Schauspieler u. dgl. kann leichter ein reicher Mann, als ein guter Hausvater werden, weil sie sich an ein herumschweifendes Leben gewöhnt haben.
Rom
bm] Tulák mnoho svĕta zrejdí, a bratra nikde nenajde.
la] E scurra facilius dives, quam paterfamilias fit.
pl] Biegun wiele zwiedzi świata, a nigdzie nienajdzie brata.
Aus einem Raben zieht man keinen Falken.
Aus einem Razen macht man neun Juden und noch bleibt übrig auf einen Spitzbuben.
Niederösterreich
i] Raizen oder Razen werden an der untern Donau einige serbische Volksstämme genannt.
Aus einem reinen Brunnen fließt nur reines Wasser.
i] Von dem Reinen kann nur Reines ausgehen, von dem Guten nur Gutes.
la] A puro pura defluit aqua.
Aus einem Reis wird kein Besen.
Aus einem Reislein wird ein großer Baum.
la] Surculus tandem fit arbor.
Aus einem Sächlein eine Sache machen.
Aus einem Sack kann (soll) man nicht zweimal metzen.
fr] D'un sac on ne peut tirer deux moutures.
Aus einem Sack kommt nichts, was nicht hineingetan wurde.
Niederlande
Aus einem Sacke mit Kleien kann man kein Weizenmehl schütten.
Aus einem Sacke pfeifen.
mhd] Die vasnacht und des maien pfat die pfeifen vast aus ainem sack.
Aus einem sanften Kalbe kann ein wütender Stier werden.
nl] Dat een zoet kalfje is geweest, wordt wel een stier, van elk gevreest.
Aus einem Saulus ein Paulus werden.
Nach Apostelgeschichte, 9
Aus einem Sauschwanz lässt sich nicht Pfeil und Bogen machen.
Jüdisch-deutsch
i] Eine niedrige Natur lässt sich schwer veredeln.
sp] De rabo de puerco nunca buen virote.
Aus einem Saustall einen Kleiderschrank machen.
nl] Van een varkens kot eene kleêrkast maken.
Aus einem Schädel wird ein Schaden, wenn man nicht beizeiten wehrt.
Aus einem Schädlein kann leicht ein Schaden werden.
Aus einem Schädlein soll man keinen Schaden machen.
Aus einem Schädlein wird ein Schaden, wenn man nicht bei Zeiten (o. beizeiten) wehrt.
fr] Petite étincelle engendre grand feu.
Aus einem Schalk einen Bischof machen.
i] Wenn die Dänen genau unterrichtet sind, lässt sich aber aus einem Schalk kein Erzbischof machen: Man gjør ei god Erkebisp af en skalk.
Aus einem Schalk ist bös einen Bischof zu machen.
Aus einem Schalk wird kein guter Erzbischof.
Aus einem Schlafsack wird nie ein Arbeiter.
Estland
Aus einem schlechten Brunnen bekommt man ja nie gutes Wasser.
Estland
Aus einem schlechten Wort entstehet oft große Unlust, Krieg und Mord.
Aus einem Schlecker wird ein armer Lecker.
Aus einem Schlüsselkorbe eine Haspel und aus einer Sau einen Krebs machen.
Aus einem schmutzigen Herzen kommen keine reinen Gedanken.
Schottland
Aus einem schmutzigen Herzen kommen keine reinen Worte.
Aus einem Schneckenhaus kommt kein Leu heraus.
Aus einem schönen Gesicht kann man keine Butter schlagen.
i] Von der Schönheit allein kann man nicht leben.
Aus einem schönen Liede soll man keinen Vers weglassen.
bm] Z písnĕ ani slova nevynech.
Aus einem schönen Munde kommt auch faule Rede.
nl] Een schoone mond stort wel vuile woorden uit.
Aus einem Schuhputzer wird oft ein Meister.
Aus einem Schulfuchs gleich einen geheimen Rat machen wollen.
fr] Faire d'une Buse un épervier.
Aus einem Schwein kann man keine zwei Rücken schneiden.
i] Mit einer Tochter kann man nicht zwei Schwiegersöhne bekommen.
Aus einem Schwein wird kein Feldhüter.
Estland
Aus einem Schweineohr kann man kein Seidentäschchen machen.
England
Aus einem Schweinsohr kann man keinen seidenen Geldbeutel machen.
en] You cannot make a silk purs out of a sow's ear.
Aus einem Schweinsohr lässt sich kein seidener Beutel machen.
z] Was nützen die allerschönsten Taten, wenn bald . mit der Stirn durch die Wand rennt, .sich aus einem Schweinsohr durchaus will 'ne Sammetkappe schneidern, einen Regenwurm als Schnürband brauchen will an Schuh' und Kleidern.
en] You cannot make a silken pourse out of sow's ear.
nl] Men kan van een varkens oor geene fluweelen beurs maken.
la] Asini cauda.
Aus einem Seehunde wird keine Landratte.
nl] Die ter zee gewoon is, kan op het land niet aarden.
Aus einem Sklaven wird der strengste Herr.
Estland
Aus einem Spätgeborenen wird ein Mensch, aus einem Frühgeborenen ein Mensch, der etwas besitzt.
Aus einem Spatz eine Nachtigall machen.
nl] Eene musch tot een' nachtegaal verheffen.
Aus einem Sperling eine Nachtigall machen.
fr] Faire d'une buse un épervier.
Aus einem Splitterlein einen Balken machen.
Luther
Aus einem Stamm wird Kreuz und Schaufel.
Aus einem Stäublein einen Berg machen.
Luther
Aus einem Stein ist schwer Öl pressen.
i] Von einem Geizigen ist schwer für milde Zwecke etwas zu erlangen.
bm] Nevylovudís u vlka kůze.
bm] Tĕzko z kamene olej vytlačiti.
Aus einem Stiftler lässt sich alles machen.
Schwaben
i] Bezieht sich wohl auf die gründliche und vielseitige Bildung, die im tübinger Stift erworben wird.
Aus einem Streite hundert Sünden.
Aus einem Strohhalm wird ein Vogelnest.
Namibia
Aus einem Stück Holz kann man kein Feuer machen, mit einem einzelnen Menschen kann man keine Familie gründen.
Mongolei
Aus einem Stück Holz: ein Fächer und ein Heiligenbild.
Bulgarien
Aus einem Studenten kann alles werden.
i] Er kann zum Straßenräuber herabsinken und zu höchsten Ehrenstellen gelangen.
jüdisch-deutsch] Aus a Bucher (Talmudjünger) ün aus a Hacht macht män alle Gerecht (Gerichte). (Darüber, was sich aus einem Bocher (Talmudstudenten) machen lässt)
Aus einem Talmudstudenten kann man alles machen.
Aus einem Teufel werden leicht zwei (zehn).
la] Ex uno conflare daemone duos.
Aus einem Tiegel schwarz und weiß malen.
i] In dem Sinne: kalt und warm aus einem Munde.
0001 0002 0003 0004 0005 0006 0007 0008 0009 0010
0011 0012 0013 0014 0015 0016 0017 0018 0019 0020
0021 0022 0023 0024 0025 0026 0027 0028 0029 0030
0031 0032 0033 0034 0035 0036 0037 0038 0039 0040
0041 0042 0043 0044 0045 0046 0047 0048 0049 0050
0051 0052 0053 0054 0055 0056 0057 0058 0059 0060
0061 0062 0063 0064 0065 0066 0067 0069 0068 0070
0071 0072 0073 0074 0075 0076 0077 0078 0079 0080
0081 0082 0083 0084 0085 0086 0087 0088 0089 0090
0091 0092 0093 0094 0095 0096 0097 0098 0099 0100
0101 0102 0103 0104 0105 0106 0107 0108 0109 0110
0111 0112 0113 0114 0115 0116 0117 0118 0119 0120
0121 0122 0123 0124 0125 0126 0127 0128 0129 0130
0131 0132 0133 0134 0135 0136 0137 0138 0139 0140
0141 0142 0143 0144 0145 0146 0147 0148 0149 0150
0151 0152 0153 0154 0155 0156 0157 0158 0159 0160
0161 0162 0163 0164 0165 0166 0167 0168 0169 0170
0171 0172 0173 0174 0175 0176 0177 0178 0179 0180
0181 0182 0183 0184 0185 0186 0187 0188 0189 0190
0191 0192 0193 0194 0195 0196 0197 0198 0199 0200
0201 0202 0203 0204 0205 0206 0207 0208 0209 0210
0211 0212 0213 0214 0215 0216 0217 0218 0219 0220
0221 0222 0223 0224 0225 0226 0227 0228 0229 0230
0231 0232 0233 0234 0235 0236 0237 0238 0239 0240
0241 0242 0243 0244 0245 0246 0247 0248 0249 0250
0251 0252 0253 0254 0255 0256 0257 0258 0259 0260
0261 0262 0263 0264 0265 0266 0267 0268 0269 0270
0271 0272 0273 0274 0275 0276 0277 0278 0279 0280
0281 0282 0283 0284 0285 0286 0287 0288 0289 0290
0291 0292 0293 0294 0295 0296 0297 0298 0299 0300
0301 0302 0303 0304 0305 0306 0307 0308 0309 0310
0311 0312 0313 0314 0315 0316 0317 0318 0319 0320
0321 0322 0323 0324 0325 0326 0327 0328 0329 0330
0331 0332 0333 0334 0335 0336 0337 0338 0339 0340
0341 0342 0343 0344 0345 0346 0347 0348 0349 0350
0351 0352 0353 0354 0355 0356 0357 0358 0359 0360
0361 0362 0363 0364 0365 0366 0367 0368 0369 0370
0371 0372 0373 0374 0375 0376 0377 0378 0379 0380
0381 0382 0383 0384 0385 0386 0387 0388 0389 0390
0391 0392 0393 0394 0395 0396 0397 0398 0399 0400
0401 0402 0403 0404 0405 0406 0407 0408 0409 0410
0411 0412 0413 0414 0415 0416 0417 0418 0419 0420
0421 0422 0423 0424 0425 0426 0427 0428 0429 0430
0431 0432 0433 0434 0435 0436 0437 0438 0439 0440
0441 0442 0443 0444 0445 0446 0447 0448 0449 0450
0451 0452 0453 0454 0455 0456 0457 0458 0459 0460
0461 0462 0463 0464 0465 0466 0467 0468 0469 0470
0471 0472 0473 0474 0475 0476 0477 0478 0479 0480
0481 0482 0483 0484 0485 0486 0487 0488 0489 0490
0491 0492 0493 0494 0495 0496 0497 0498 0499 0500
0501 0502 0503 0504 0505 0506 0507 0508 0509 0510
0511 0512 0513 0514 0515 0516 0517 0518 0519 0520
0521 0522 0523 0524 0525 0526 0527 0528 0529 0530
0531 0532 0533 0534 0535 0536 0537 0538 0539 0540
0541 0542 0543 0544 0545 0546 0547 0548 0549 0550
0551 0552 0553 0554 0555 0556 0557 0558 0559 0560
0561 0562 0563 0564 0565 0566 0567 0568 0569 0570
0571 0572 0573 0574 0575 0576 0577 0578 0579 0580
0581 0582 0583 0584 0585 0586 0587 0588 0589 0590
0591 0592 0593 0594 0595 0596 0597 0598 0599 0600
0601 0602 0603 0604 0605 0606 0607 0608 0609 0610
0611 0612 0613 0614 0615 0616 0617 0618 0619 0620
0621 0622 0623 0624 0625 0626 0627 0628 0629 0630
0631 0632 0633 0634 0635 0636 0637 0638 0639 0640
0641 0642 0643 0644 0645 0646 0647 0648 0649 0650
0651 0652 0653 0654 0655 0656 0657 0658 0659 0660
0661 0662 0663 0664 0665 0666 0667 0668 0669 0670
0671 0672 0673 0674 0675 0676 0677 0678 0679 0680
0681 0682 0683 0684 0685 0686 0687 0688 0689 0690
0691 0692 0693 0694 0695 0696 0697 0698 0699

operone
<<< 0028 >>>