Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg (Richard Wagner), Große romantische Oper 3 Akte WWV 70 (Juni 1842 - Herbst 1861; 19. Okt. 1845 Dresden, Königlich Sächsisches Hoftheater; Elisabeth: Johanna Wagner; Venus: Wilhelmine Schröder-Devrient; Tannhäuser: Joseph Aloys Tichatschek; Wolfram: Anton Mitterwurzer)
Musik von Richard Wagner

In Dresden nach Überwindung von Anfangsschwierigkeiten sehr erfolgreich (500 Aufführungen bis 1913), jedoch mehrfach verändert (besonders der Schluß): 1846 (mit Wiederauftreten der Venus), 1847 (Herbeitragen der toten Elisabeth, an deren Bahre Tannhäuser niedersinkt); letztere Fassung 'Dresdner' genannt, gegenüber der 'Pariser' Einrichtung, die das Venusbergbild durch das choreographische Bacchanal erweitert;
Erstaufführungen: Weimar 1849 (unter Liszt, von hier aus der eigentliche Durchbruch des Werkes); Schwerin 1852; Breslau, Freiburg, Wiesbaden 1852; Frankfurt/M, Riga, Leipzig, Posen, Darmstadt, Hamburg, Königsberg, Köln 1853; Graz, Prag 1854; Zürich, Antwerpen 1855; Berlin 1856 (500 Aufführungen bis 1907); Helsinki 1857; Wien 1857; Amsterdam 1858; New York 1859 (1. Wagneroper in Amerika); Paris, Grand Opéra 1861 (frz.); Budapest 1862; Bologna 1872 (it.); Brüssel 1873 (frz.); Petersburg 1873 (russ.); Laibach 1874; Kopenhagen 1875 (dän.); Christiania 1876 (dän.); London, Covent Garden (Royal Opera House) 1876 (it.); Stockholm 1876 (schwed.); Moskau 1877 (it.); Warschau 1883 (poln.)...; Buenos Aires 1894 (it.);
Parodie von Nestroy, Musik von C. Binder: Tannhäuser, Zukunftsposse in 3 Akten mit vergangener Musik und gegenwärtigen Gruppierungen Wien, Theater in der Leopoldstadt 1857; weitere Parodien in Paris gegeben.

Hermann, Landgraf von Thüringen - Baß
Tannhäuser - Heldentenor
Wolfram von Eschenbach - Lyrischer Bariton / Spielbariton / Kavalierbariton
Walther von der Vogelweide - Lyrischer (Hoher) Tenor
Biterolf, ein Ritter und Sänger am Hofe des Landgrafen - Charakterbass / Baß-Bariton
Heinrich der Schreiber - Tenor
Reinmar von Zweter, Ritter und Sänger - Charakterbass / Baß-Bariton
Elisabeth, Nichte des Landgrafen - Jugendlich-dramatischer Sopran
Venus - Dramatischer Mezzosopran / Dramatischer Sopran / Hochdramatischer Sopran
Ein junger Hirt - Lyrischer (Hoher) Sopran / Spielsopran / Soubrette
Vier Edelknaben - Sopran / Alt
Thüringische Grafen; Ritter und Edelleute; Edelfrauen; Ältere und jüngere Pilger; Sirenen; Najaden; Nymphen; Bacchantinnen
Pariser Fassung: Die drei Grazien; Jünglinge; Amoretten; Satyre und Faune
Thüringen, Wartburg, Anfang des 13. Jahrhunderts

3 Flöten (2. auch Piccolo), 2 Oboen, 2 Klarinetten, Baßklarinette, 2 Fagotte, 2 Ventilhörner, 2 Waldhörner, 3 Trompeten, 3 Posaunen, Baßtuba, Pauke, Große Trommel, Becken, Triangel, Tamburin, Harfe, Streicher
Bühnenmusik: Englisch Horn, 4 Oboen, 6 Klarinetten, 4 Fagotte, 12 Waldhörner, 12 Trompeten, 4 Posaunen, Trommel, Becken, Tamburin [zusätzlich in der Pariser Fassung: Kastagnetten, Harfe]

Durchkomponiert; ca. 3 3/4 Stunden; B. Schott's Söhne, Mainz (Richard-Wagner-Gesamtausgabe)

Obwohl Wagner mit seiner Oper 'Rienzi' riesenhafte Erfolge hatte, arbeitete er an seinem 'Tannhäuser'. Mit diesem Werke bricht er vollständig mit der Vergangenheit und schafft das erste Werke, welchem, schon ganz auf reformatorischem Boden stehend, nichts mehr von jenen Trivialitäten anhaftet, denen wir sogar im 'Holländer' noch häufig begegnen. Das Werk steht kraftstrotzend und herrlich vor uns. Die Tannhäuserouvertüre sucht ihresgleichen in der gesamten Musik. Sie schildert uns in großen Zügen die nachfolgende Handlung der Oper.

1. Akt: Im Innern des Venusberges führen Bacchantinnen, Sirenen und Najaden wilde Liebestänze auf, während Tannhäuser im Schoß der Liebesgöttin schlummert. Plötzlich springt er von seinem Lager auf und bittet die Göttin, ihn ziehen zu lassen. Er hat im Traum den Klang heimatlicher Glocken gehört und kann es nun nicht mehr im Reiche der Venus aushalten. Wohl singt er ihr ein Loblied, wohl preist er dankbar alle bei ihr genossenen Freuden, doch immer wieder zieht seine Sehnsucht ihn in die Heimat zurück. Vergebens sucht Venus ihn zurückzuhalten, indem sie ihn davor warnt, daß er auf Erden nie mehr sein Heil werde finden können. Als es ihr doch nicht gelingt, ihn zu halten, kündigt sie dem ganzen Menschengeschlecht ihren Fluch an, wenn er nicht wieder zu ihr zurückkehre. Mit dem Ruf 'Mein Heil ruht in Maria' sagt er sich von der Liebesgöttin los, deren Reich sofort verschwindet.
Verwandlung: In einem Tal vor der Wartburg singt ein Hirt und spielt auf der Schalmei. Nach Rom wallende Pilger ziehen singend vorüber. Tief ergriffen sinkt Tannhäuser vor einem Mutter-Gottes-Bild in die Knie. So findet ihn der Landgraf, als er mit seinem Jagdgefolge heimkehrt. Wolfram erkennt den alten Genossen, mit dem er sich so oft im Sangesstreit gemessen. Doch Tannhäuser sagt, daß er nicht gekommen sei, um von neuem um die Palme der Dichtkunst zu streiten, sondern daß es ihn weiter in die Welt ziehe. Da mahnt Wolfram ihn an Elisabeth, die treu seiner gedacht habe, seit er vor langer Zeit spurlos verschwunden sei. Mit dem Ruf 'Zu ihr' folgt Tannhäuser den Freunden auf die Burg.
2. Akt: Elisabeth begrüßt freudig die Sängerhalle in der Wartburg, die sie seit dem Verschwinden des Freundes gemieden hat. Tannhäuser wird von Wolfram hereingeführt und sinkt Elisabeth zu Füßen, während sie ihm ihre Liebe gesteht. Bei diesem Anblick entsagt Wolfram seiner innigen Liebe zu Elisabeth. Nachdem er sich mit Tannhäuser wieder entfernt hat, begrüßt der Landgraf seine Nichte. Dann erscheinen die Gäste und die Sänger auf der Bühne. Der Landgraf begrüßt sie in feierlicher Ansprache und nennt als Gegenstand des Wettstreites die Ergründung des Wesens der Liebe. Elisabeth selber solle dem Sieger den Preis überreichen. Das Los bestimmt Wolfram als ersten Sänger. Er vergleicht die Liebe mit einem Bronnen, der das Herz erquickt, dessen Klarheit und Reinheit man aber niemals trüben dürfe. Die Hörer äußern laut ihren Beifall, Tannhäuser aber widerspricht und meint, daß man an diesem Bronnen trinken müsse, um das Sehnen des Herzens zu löschen. Dagegen preist Walther von der Vogelweide die Liebe als eine reine Tugend, die keine sinnliche Regung vertrage. Abermals behauptet Tannhäuser die Unmöglichkeit zu lieben ohne zu genießen. Die Erregung der Zuhörer steigert sich mehr und mehr, und es entwickelt sich ein heftiger Streit unter den Sängern. Als Biterolf in seinem Lied die Liebe als beseelende Macht im Kampf um Frauenehre und Tugend preist, spottet Tannhäuser seiner mit den Worten, daß er wohl noch keine wahre Liebe genossen habe. Der Grimm der Sänger gegen Tannhäuser droht offen auszubrechen, aber noch einmal gebietet der Landgraf Ruhe, und Wolfram singt das Lob himmlisch reiner Liebe. Nun aber kann sich Tannhäuser nicht mehr beherrschen, da sein Herz von all den Wonnen übervoll ist, die er im Reich der Venus kürzlich erst genossen. Mit wilder Begeisterung singt er das Lob der Venus und schließt mit den Worten: 'Armselige, die ihr Liebe nie genossen, zieht hin, zieht in den Berg der Venus ein!' Mit Entsetzen verlassen die Frauen den Saal, nur Elisabeth bleibt wie betäubt zurück. Als die Ritter mit gezückten Schwertern auf Tannhäuser eindringen, wirft sie sich zum Schutz vor den Geliebten. Sie bittet, daß man ihm nicht den Trost versage, der allen Sündern gewährt sei: In Reue und Buße soll er sein verlorenes Seelenheil sich wiedergewinnen dürfen. Bei diesen Worten der Geliebten sinkt Tannhäuser zerknirscht zu Boden. Der Landgraf befiehlt ihm, mit den Pilgern zum Gnadenfest nach Rom zu wallen, um die Vergebung des Papstes zu erlangen. Mit dem hoffnungsvollen Ruf 'Nach Rom' verläßt Tannhäuser die Burg.
3. Akt: In herbstlicher Abenddämmerung kniet Elisabeth vor dem Marienbild im Tal bei der Wartburg. Wolfram bleibt, in ihren Anblick versunken, abseits. Mit reiner, heiliger Liebe liebt er Elisabeth. Von fern ertönt der Gesang der entsühnt von Rom zurückkehrenden Pilger. In großer Erregung sucht Elisabeth Tannhäuser unter ihnen. Doch sie findet ihn nicht unter den Begnadeten. Da betet sie zur Jungfrau, sie von der Erde zu nehmen. Wolfram tritt heran, um ihr sein Geleit anzubieten. Mit einer stummen Gebärde lehnt sie es dankend ab. Wolfram ahnt, wie ihre müde Seele sich nach der Ruhe des Todes sehnt und singt das Lied an den Abendstern, dem er einen Gruß aufträgt, wenn sie an ihm vorbei zieht, um ein seliger Engel zu werden. Inzwischen ist es Nacht geworden, als Tannhäuser in zerrissenem Gewande auftritt. Er berichtet Wolfram von seiner Pilgerfahrt. Mit Verbitterung erzählt er, wie er sich schwereren Kasteiungen unterzogen habe, als alle andern Pilger und wie er sich reuevoll dem heiligen Vater genaht. Doch während die andern Verzeihung erhielten, ward über ihn die Verdammnis ausgesprochen: 'Wie dieser Stab in meiner Hand nie mehr sich schmückt mit frischem Grün, kann aus der Hölle heißem Brand Erlösung nimmermehr erblühn!' Nun flucht er allem frommen Gebahren und will zurück zur Venus. Auf sein Rufen erscheint die Göttin, bereit, ihn wieder in ihr Reich aufzunehmen. Wolfram will Tannhäuser zurückhalten, doch der Verblendete reißt sich von ihm los. Da ruft ihm Wolfram den Namen 'Elisabeth' zu. Erschüttert bleibt Tannhäuser stehen und der Venuszauber verschwindet. Da ertönt von der Wartburg her Trauergesang, und die Leiche Elisabeths wird über die Bühne getragen. Mit dem Rufe: 'Heilige Elisabeth bitte für mich!' sinkt Tannhäuser sterbend an ihrer Bahre nieder. Morgenrot beleuchtet das Bild. Da erscheint ein anderer Pilgerzug aus Rom: Sie tragen den ergrünten Priesterstab und berichten, daß dem Sünder Erlösung zuteil geworden sei.

Allmächt'ge Jungfrau, hör mein Flehen! - Elisabeth; Akt III
Als du in kühnem Sange uns bestrittest - Wolfram / Walther / Heinrich / Biterolf / Reinmar / Landgraf / Tannhäuser; Akt I Szene 4
Auch ich darf mich so glücklich nennen - Tannhäuser; Akt II
Beglückt darf nun dich, o Heimat, ich schauen - Chor; Akt III
Blick' ich umher in diesem edlen Kreise - Wolfram; Akt II
Den Bronnen, den uns Wolfram nannte - Walter von der Vogelweide; Akt II
Den Gott der Liebe sollst du preisen ... Gepriesen sei die Stunde - Tannhäuser / Elisabeth; Akt II
Dich treff ich hier - Elisabeth; Akt II
Dich, teure Halle, grüß' ich wieder - Elisabeth; Akt II
Dir töne Lob! ... Stets soll nur dir, nur dir mein Lied ertönen! - Tannhäuser; Akt I
Dir, Göttin der Liebe, soll mein Lied ertönen - Tannhäuser; Akt II
Dir, hohe Liebe, töne begeistert mein Gesang - Wolfram von Eschenbach; Akt II
Dort ist sie, nahe dich ihr ungestört ... O Fürstin! - Wolfram / Tannhäuser / Elisabeth; Akt II
Ein furchtbares Verbrechen ward begangen - Tannhäuser; Akt II
Frau Holda kam aus dem Berg hervor - Hirte; Akt I
Freudig begrüßen wir die edle Halle - Ritter / Edelleute; Akt II
Gar viel und schön ward hier, in dieser Halle - Landgraf; Akt II
Geliebter, komm! Sieh dort die Grotte - Venus; Akt I
Ha, jetzt erkenne ich sie wieder die schöne Welt - Tannhäuser / Landgraf / Sänger; Akt I
Heil! Heil! Der Gnade Wunder Heil - Junge Rompilger; Akt III
Ich hörte Harfenschlag ... Wer bist du, Pilger - Wolfram; Akt III
Inbrunst im Herzen - Tannhäuser; Akt III
Könnt ihr der Liebe Wesen mir ergründen? - Landgraf Hermann; Akt II
Naht euch dem Strande - Sirenen; Akt I
O du mein holder Abendstern - Wolfram von Eschenbach; Akt III Szene 2
Wohl wusst ich hier sie im Gebet zu finden - Wolfram; Akt III

???? Richard Kraus; Chor & Orchester der Städtischen Oper Berlin
Elisabeth: Hildegard Hillebrecht
Tannhäuser: Hans Beirer
Wolfram von Eschenbach: Theo Zilliken
Europäischer Phonoclub 1138 (1 LP), Orphée LDO-D 50.046 (1 LP), World Record Club OH 124 (1 LP) (Querschnitt)

1909 Eduard Künneke; Grosses Odeon-Orchester
Biterolf: Karl Armster
Elisabeth: Annie Krull
Heinrich der Schreiber: Arthur Neuendahn
Landgraf Hermann: Léon Rains
Reinmar von Zweter: Joseph Schöffel
Tannhäuser: Fritz Vogelstrom
Wolfram von Eschenbach: Weil
Court Opera Cla CO 340 (LP) / House of Opera CD-ROM (60'10 nur 2. Akt)

1930 Karl Elmendorff; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Georg von Tschurtschenthaler
Ein junger Hirt: Erna Berger
Elisabeth: Maria Müller
Heinrich der Schreiber: Joachim Sattler
Landgraf Hermann: Ivar Andresen
Reinmar von Zweter: Carl Strahlendorf
Tannhäuser: Sigismund Pilinszky
Venus: Ruth Jost-Arden
Walther von der Vogelweide: Geza Belti-Pilinsky
Wolfram von Eschenbach: Herbert Janssen
Pearl GEMM 9941, Cantus Classics 500286 (2 CD) (151'44 Dresdener Fassung, unvollständig)

1935 Artur Bodanzky; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Arnold Gabor
Ein junger Hirt: Lillian Clark
Elisabeth: Maria Müller
Reinmar von Zweter: James Wolfe
Tannhäuser: Lauritz Melchior
Venus: Dorothea Manski
Walther von der Vogelweide: Hans Clemens
Wolfram von Eschenbach: Richard Bonelli
EJS 504 (2 LP), Omega Opera Archive 617 (CD) (live, Ausschnitte)

1936 Artur Bodanzky; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Arnold Gabor
Ein junger Hirt: Editha Fleischer
Elisabeth: Kirsten Flagstad
Heinrich der Schreiber: Giordano Paltrinieri
Landgraf Hermann: Emanuel List
Reinmar von Zweter: James Wolfe
Tannhäuser: Lauritz Melchior
Venus: Margaret Halstead
Walther von der Vogelweide: Hans Clemens
Wolfram von Eschenbach: Lawrence Tibbett
Walhall WHL 30 (3 CD), Cantus Classics 500909 (2 MP3CD) (175'29 live, Dresdener Fassung)

1937 Carl Leonhardt; Chor & Orchester des Reichssenders Stuttgart
Biterolf: Richard Bitterauf
Edelknabe: Solist der Regensburger Domspatzen
Ein junger Hirt: Solist der Regensburger Domspatzen
Elisabeth: Trude Eipperle
Heinrich der Schreiber: Max Osswald
Landgraf Hermann: Sven Nilsson
Reinmar von Zweter: Alexander Welitsch
Tannhäuser: Fritz Krauss
Venus: Inger Karen
Walther von der Vogelweide: Rudolf Dittrich
Wolfram von Eschenbach: Karl Schmitt-Walter
Preiser 90133, Cantus Classics (4 CD) (182'30 Dresdener Fassung)

1939 Erich Leinsdorf; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Mack Harrell
Ein junger Hirt: Maxine Stellman
Elisabeth: Kirsten Flagstad
Heinrich der Schreiber: Giordano Paltrinieri
Landgraf Hermann: Emanuel List
Reinmar von Zweter: John Guerney
Tannhäuser: Eyvind Laholm
Venus: Rose Pauly
Walther von der Vogelweide: John Carter
Wolfram von Eschenbach: Herbert Janssen
Symposium 1178-9 (2 CD), bensar OL 121639 (BRO123543) (2 CD) (live, unvollständig)

1940 William Steinberg; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Elisabeth: Rose Bampton
Tannhäuser: Arthur Carron
Venus: Beal Hober
Wolfram von Eschenbach: Mack Harrell
RAC Camden CAL 233 (1 LP), House of Opera CD-ROM (Ausschnitte)

1941 Erich Leinsdorf; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Mack Harrell
Ein junger Hirt: Maxine Stellman
Elisabeth: Kirsten Flagstad
Heinrich der Schreiber: Emery Darcy
Landgraf Hermann: Emanuel List
Reinmar von Zweter: John Gurney
Tannhäuser: Lauritz Melchior
Venus: Kerstin Thorborg
Walther von der Vogelweide: John Dudley
Wolfram von Eschenbach: Herbert Janssen
Walhall WHL 7, Gebhardt JGCD 0006-3 (3 CD), Cantus Classics 500909 (2 MP3CD) (180'01 live Dresdener Fassung?, gekürzt)

1942 George Szell; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Osie Hawkins
Ein junger Hirt: Maxine Stellman
Elisabeth: Helen Traubel
Heinrich der Schreiber: Emery Darcy
Landgraf Hermann: Alexander Kipnis
Reinmar von Zweter: John Gurney
Tannhäuser: Lauritz Melchior
Venus: Kerstin Thorborg
Walther von der Vogelweide: John Garris
Wolfram von Eschenbach: Herbert Janssen
Melodram Connai MEL 306(3) (LP) / Radio Years RY 26/28, Music&Arts 664-3, Cantus Classics 500909 (2 MP3CD) (166'01 live, Dresdener Fassung)

1943 Arthur Rother; Rundfunk-Symphonie-Orchester Berlin, Chor der Deutschen Oper Berlin
Biterolf: Walter Grossmann
Elisabeth: Maria Reining
Heinrich der Schreiber: Alfred Frey
Landgraf Hermann: Ludwig Hofmann
Reinmar von Zweter: Wilhelm Ulbricht
Tannhäuser: Max Lorenz
Venus: Margarete Bäumer
Walther von der Vogelweide: Ludwig
Wolfram von Eschenbach: Karl Schmitt-Walter
Acanta (gekürzt)

1944 Paul Breisach; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Mack Harrell
Ein junger Hirt: Maxine Stellman
Elisabeth: Astrid Varnay
Heinrich der Schreiber: Emery Darcy
Landgraf Hermann: Alexander Kipnis
Reinmar von Zweter: John Guerney
Tannhäuser: Lauritz Melchior
Venus: Majorie Lawrence
Walther von der Vogelweide: John Garris
Wolfram von Eschenbach: Julius Huehn
UORC 168 (3 LP) / Gebhardt JGCD 0034-3 (3 CD) (live)

1948 Fritz Stiedry; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Osie Hawkins
Ein junger Hirt: Maxine Stellman
Elisabeth: Helen Traubel
Heinrich der Schreiber: Emery Darcy
Landgraf Hermann: Mihaly Székely
Reinmar von Zweter: Philip Kinsman
Tannhäuser: Lauritz Melchior
Venus: Astrid Varnay
Walther von der Vogelweide: John Garris
Wolfram von Eschenbach: Herbert Janssen
Myto MCD 035.90, Cantus Classics 500383/4 (4 CD) (176'20 live)

1949 Leopold Ludwig; Chor & Orchester der Städtischen Oper Berlin
Biterolf: Hanns-Heinz Nissen
Edelknabe: Eva Carolan
Edelknabe: Christa Heyden
Edelknabe: Elisabeth Hufnagel
Edelknabe: Alice Zimmermann
Elisabeth: Martha Musial
Heinrich der Schreiber: Erich Zimmermann
Landgraf Hermann: Josef Greindl
Reinmar von Zweter: Wilhelm Hiller
Tannhäuser: Ludwig Suthaus
Venus: Paula Buchner
Walther von der Vogelweide: Werner Liebig
Wolfram von Eschenbach: Dietrich Fischer-Dieskau
Melodram Mel 16(3) (LP) / Gebhardt JGCD 0020-3 (3 CD), Walhall WLCD 0145 (3 CD), Cantus Classics 500909 (2 MP3CD) (178'22 Dresdener Fassung)

1950 Karl Böhm; Coro & Orchestra del Teatro San Carlo di Napoli
Biterolf: Augusto Romani
Ein junger Hirt: Gilda Martini Rossi
Elisabeth: Renata Tebaldi
Heinrich der Schreiber: Giovanni Avolanti
Landgraf Hermann: Boris Christoff
Reinmar von Zweter: Ighino Riccò
Tannhäuser: Hans Beirer
Venus: Lydia Pery
Walther von der Vogelweide: Petre Munteanu
Wolfram von Eschenbach: Carlo Tagliabue
Hardy Classics HCA 6004-2 (172'09 live, Dresdener Fassung)

1950 Kurt Schröder; Chor & Symphonie-Orchester des Hessischen Rundfunks Frankfurt
Biterolf: Georg Stern
Ein junger Hirt: Maria Madlen Madsen
Elisabeth: Trude Eipperle
Heinrich der Schreiber: Herbert Hess
Landgraf Hermann: Otto von Rohr
Reinmar von Zweter: Wolfram Zimmermann
Tannhäuser: Günther Treptow
Venus: Aga Joesten
Walther von der Vogelweide: Joachim Stein
Wolfram von Eschenbach: Heinrich Schlussnus
DGG, Preiser/Naxos 90478 (3 CD), Cantus Classics 500258/9 (4 CD), Gebhardt JGCD 0037-3 (3 CD) (196'29 Dresdener Fassung)

1951 Vittorio Gui; Coro & Orchestra del Teatro Comunale di Firenze
Elisabeth: Astrid Varnay
Landgraf Hermann: Ivan Petrov
Tannhäuser: Gino Penno
Wolfram von Eschenbach: Italo Tajo
Melodram (live)

1951 Robert Heger; Bayerisches Staatsorchester München, Chor der Bayerischen Staatsoper München
Biterolf: Benno Kusche
Ein junger Hirt: Rita Streich
Elisabeth: Marianne Schech
Heinrich der Schreiber: Karl Ostertag
Landgraf Hermann: Otto von Rohr
Reinmar von Zweter: Rudolf Wünzer
Tannhäuser: August Seider
Venus: Margarete Bäumer
Walther von der Vogelweide: Franz Klarwein
Wolfram von Eschenbach: Karl Paul
Pilz/Acanta 442118 2, Preiser PR90473 (3 CD), Cantus Classics 500221/2 (4 CD) (198'15 Dresdener Fassung)

1953 Arthur Rodzinsky; Coro & Orchestra del Maggio Musicale Fiorentino
Biterolf: Richard Bitterauf
Ein junger Hirt: Elinor Junker-Giesen
Elisabeth: Herta Wilfert
Heinrich der Schreiber: Karl Albrecht
Landgraf Hermann: Arnold van Mill
Reinmar von Zweter: Heinrich Nilius
Tannhäuser: Set Svanholm
Venus: Margarita Kenney
Walther von der Vogelweide: Hans Blessin
Wolfram von Eschenbach: Heinz Ihmdahl
Melodram 423 (3 LP) / Melodram (3 CD) (live)

1954 Joseph Keilberth; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Toni Blankenheim
Ein junger Hirt: Volker Horn
Elisabeth: Gré Brouwenstijn
Heinrich der Schreiber: Gerhard Stolze
Landgraf Hermann: Josef Greindl
Reinmar von Zweter: Theo Adam
Tannhäuser: Ramon Vinay
Venus: Herta Wilfert
Walther von der Vogelweide: Josef Traxel
Wolfram von Eschenbach: Dietrich Fischer-Dieskau Melodram 544 (4 LP) / Hunt 34032 (3 CD), Cantus Classics 500909 (2 MP3CD) (181'34 live, Mischfassung)

1954 George Szell; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Clifford Harvuot
Ein junger Hirt: Roberta Peters
Elisabeth: Margaret Harshaw
Heinrich der Schreiber: Paul Franke
Landgraf Hermann: Jerome Hines
Reinmar von Zweter: Norman Scott
Tannhäuser: Ramón Vinay
Venus: Astrid Varnay
Walther von der Vogelweide: Brian Sullivan
Wolfram von Eschenbach: George London
Omega Opera Archive 1039 (live, Dresdener Fassung)

1955 Ferdinand Leitner; Württembergisches Staatsorchester Stuttgart, Chor der Bayerischen Rundfunks München
Elisabeth: Leonie Rysanek
Landgraf Hermann: Josef Greindl
Tannhäuser: Wolfgang Windgassen
Wolfram von Eschenbach: Eberhard Wächter
D.G.G. LPEM 19069 (1 LP) (Querschnitt)

1955 Ferdinand Leitner; Württembergsiches Staatsorchester Stuttgart, Chor des Bayerischen Rundfunks
Elisabeth: Leonie Rysanek
Landgraf Hermann: Josef Greindl
Tannhäuser: Wolfgang Windgassen
Wolfram von Eschenbach: Eberhard Wächter
DGG LPEM 19069 (1 LP) (Ausschnitte)

1955 Rudolf Kempe; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Clifford Harvout
Ein junger Hirt: Heidi Krall
Elisabeth: Astrid Varnay
Heinrich der Schreiber: Paul Franke
Landgraf Hermann: Jerome Hines
Reinmar von Zweter: Norman Scott
Tannhäuser: Ramon Vinay
Venus: Blanche Thebom
Walther von der Vogelweide: Giulio Gari
Wolfram von Eschenbach: George London
Melodram 038 (3 LP), Melodram (3 CD), Adonis (CD), Walhall WLCD 0095 (3 CD), Cantus Classics 500933 (2 MP3CD) (175'01 live)

1955 André Cluytens; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Toni Blankenheim
Ein junger Hirt: Volker Horn
Elisabeth: Gré Brouwenstijn
Heinrich der Schreiber: Gerhard Stolze
Landgraf Hermann: Josef Greindl
Reinmar von Zweter: Alfons Herwig
Tannhäuser: Wolfgang Windgassen
Venus: Herta Wilfert
Walther von der Vogelweide: Josef Traxel
Wolfram von Eschenbach: Dietrich Fischer-Dieskau
Orfeo C 643 043 D (3 CD), Golden Melodram GM 1.0055 (3 CD), Walhall WLCD 0162 (3 CD), Cantus Classics 500909 (2 MP3CD) (200'11 live)

1956 Karl Böhm; Coro & Orchestra del Teatro San Carlo di Napoli
Biterolf: Philip Curzon
Ein junger Hirt: Patricia Brinton
Elisabeth: Leonie Rysanek
Heinrich der Schreiber: Karl Gustav Jehrlander
Landgraf Hermann: Gottlob Frick
Reinmar von Zweter: Ljubomir Pantscheff
Tannhäuser: Rudolf Lustig
Venus: Birgit Nilson
Walther von der Vogelweide: Karl Terkal
Wolfram von Eschenbach: Marcel Cordes
Melodram MEL 38073, Archipel ARPCD 0011, Walhall WLCD 0174 (3 CD), Cantus Classics 500909 (2 MP3CD) (170'21 live, Dresdener Fassung, gekürzt)

1957 Arthur Rodzinsky; Coro & Orchestra della RAI di Roma
Biterolf: Alois Pernerstorfer
Ein junger Hirt: Rosl Schweiger
Elisabeth: Gré Brouwenstijn
Heinrich der Schreiber: Walter Brunelli
Landgraf Hermann: Dezsö Ernster
Reinmar von Zweter: Peter Harrower
Tannhäuser: Karl Liebl
Venus: Herta Wilfert
Walther von der Vogelweide: Murray Dickie
Wolfram von Eschenbach: Eberhard Wächter
Living Stage LS 40351 23, Stradivarius STRV 12 318 (3 CD), IDIS 6510/12 (3 CD) (176'25 live, Pariser Fassung)

1960 Georg Solti; Chorus & Metropolitan Opera Orchestra
Biterolf: Marko Rothmüller
Ein junger Hirt: Mildred Allen
Elisabeth: Leonie Rysanek
Heinrich der Schreiber: Paul Franke
Landgraf Hermann: Jerome Hines
Reinmar von Zweter: Norman Scott
Tannhäuser: Hans Hopf
Venus: Irene Dalis
Walther von der Vogelweide: Robert Nagy
Wolfram von Eschenbach: Hermann Prey
Omega Opera Archive 904 (CD) (live)

1960 Franz Konwitschny; Staatskapelle Berlin, Chor der Deutschen Staatsoper Berlin Biterolf: Rudolf Gonszar
Ein junger Hirt: Lisa Otto
Elisabeth: Elisabeth Grümmer
Heinrich der Schreiber: Gerhard Unger
Landgraf Hermann: Gottlob Frick
Reinmar von Zweter: Reiner Süss
Tannhäuser: Hans Hopf
Venus: Marianne Schech
Walther von der Vogelweide: Fritz Wunderlich
Wolfram von Eschenbach: Dietrich Fischer-Dieskau
EMI 7 63214 2 (3 CD) (182'13 Dresdener Fassung)

1961 Wolfgang Sawallisch; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Franz Crass
Ein junger Hirt: Else Margarethe Gardelli
Elisabeth: Victoria de los Angeles
Heinrich der Schreiber: Georg Paskuda
Landgraf Hermann: Josef Greindl
Reinmar von Zweter: Theo Adam
Tannhäuser: Wolfgang Windgassen
Venus: Grace Bumbry
Walther von der Vogelweide: Gerhard Stolze
Wolfram von Eschenbach: Dietrich Fischer-Dieskau
Melodram MEL 614(4) (LP) / Myto MCD 932.77, OPERA D'ORO CD: OPD-1172 (CD) (live, Mischfassung)

1962 Wolfgang Sawallisch; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Franz Crass
Ein junger Hirt: Else Margarethe Gardelli
Elisabeth: Anja Silja
Heinrich der Schreiber: Georg Paskuda
Landgraf Hermann: Josef Greindl
Reinmar von Zweter: Gerd Nienstedt
Tannhäuser: Wolfgang Windgassen
Venus: Grace Bumbry
Walther von der Vogelweide: Gerhard Stolze
Wolfram von Eschenbach: Eberhard Wächter
Philips 6500 059/61 (3 LP) / Philips 420 122-2 (3 CD) (170'19 (live, Mischfassung)

1963 Herbert von Karajan; Chor & Orchester der Wiener Staatsoper
Biterolf: Ludwig Welter
Ein junger Hirt: Gundula Janowitz
Elisabeth: Gré Brouwenstijn
Heinrich der Schreiber: Kurt Equiluz
Landgraf Hermann: Gottlob Frick
Reinmar von Zweter: Tugomir Franc
Tannhäuser: Hans Beirer
Venus: Christa Ludwig
Walther von der Vogelweide: Waldemar Kmentt
Wolfram von Eschenbach: Eberhard Wächter
DG 457 684-2 (3 CD), Nuova Era 013.6307-9 (3 CD) (187'57 live, Mischfassung)

1964 Otmar Suitner; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Gerd Nienstedt
Ein junger Hirt: Olivera Miljakovic
Elisabeth: Leonie Rysanek
Heinrich der Schreiber: Hermann Winkler
Landgraf Hermann: Martti Talvela
Reinmar von Zweter: Dieter Stembeck
Tannhäuser: Wolfgang Windgassen
Venus: Ludmilla Dvoráková
Walther von der Vogelweide: Wilhelm Hartmann
Wolfram von Eschenbach: Franz Crass
Golden Melodram GM 1.0050 (3 CD) (live)

1965 André Cluytens; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Gerd Nienstedt
Ein junger Hirt: Elsa Margaretha Gardelli
Elisabeth: Leonie Rysanek
Heinrich der Schreiber: Hermann Winkler
Landgraf Hermann: Josef Greindl
Reinmar von Zweter: Dieter Stembeck
Tannhäuser: Wolfgang Windgassen
Venus: Ludmilla Dvoráková
Walther von der Vogelweide: Wilhelm Hartmann
Wolfram von Eschenbach: Hermann Prey
Omega Opera Archive 2512 (4 CD), Omega Opera Archive 2155 (4 CD) (live)

1965 Richard Karp; Coro & Orchestra del Palacio de las Bellas Artes Mexico City
Elisabeth: Montserrat Caballé
Landgraf Hermann: William Wilderman
Tannhäuser: Ticho Parly
Venus: Gilda Cruz-Romo
The Opera Lovers TANN 196501 (3 CD) (live)

1966 Carl Melles; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Gerd Nienstedt
Ein junger Hirt: Olivera Miljakovic
Elisabeth: Leonie Rysanek
Heinrich der Schreiber: Hermann Winkler
Landgraf Hermann: Josef Greindl
Reinmar von Zweter: Dieter Stembeck
Tannhäuser: Jess Thomas
Venus: Ludmilla Dvoráková
Walther von der Vogelweide: Wilhelm Hartmann
Wolfram von Eschenbach: Hermann Prey
Golden Melodram GM 1.0033 (3 CD) (live)

1966 Joseph Rosenstock; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Robert Goodloe
Ein junger Hirt: Mary Ellen Pracht
Elisabeth: Birgit Nilsson
Heinrich der Schreiber: Paul Franke
Landgraf Hermann: John Macurdy
Reinmar von Zweter: Norman Scott
Tannhäuser: Pekka Nuotio
Venus: Birgit Nilsson
Walther von der Vogelweide: Arturo Sergi
Wolfram von Eschenbach: Thomas Stewart
The Opera Lovers TANN 196601 (3 CD) (live, Dresdener Fassung)

1966 Horst Stein; Chorus & Orchestra of the San Francisco Opera
Biterolf: Ara Berberian
Ein junger Hirt: Catherine Christensen
Elisabeth: Régine Crespin
Heinrich der Schreiber: L.D. Clements
Landgraf Hermann: Walter Kreppel
Reinmar von Zweter: Clifford Grant
Tannhäuser: Jess Thomas
Venus: Janis Martin
Walther von der Vogelweide: David Thaw
Wolfram von Eschenbach: Thomas Stewart
Premiere Opera Ltd. CDNO 1835-3 (3 CD) (live)

1967 Wolfgang Sawallisch; Coro & Orchestra del Teatro alla Scala Milano
Biterolf: Konrad Peitzke
Ein junger Hirt: Carol Malone
Elisabeth: Sena Jurinac
Heinrich der Schreiber: Willy Müller
Landgraf Hermann: Martti Talvela
Reinmar von Zweter: Gotthard Schubert
Tannhäuser: Hans Beirer
Venus: Janis Martin
Walther von der Vogelweide: Jeff Morris
Wolfram von Eschenbach: Hans Braun
Melodram 37091 (3 CD), Myto 3 MCD 062.325 (3 CD) (live)

1967 Berislav Klobucar; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Gerd Nienstedt
Ein junger Hirt: Lily Sauter
Elisabeth: Anja Silja
Heinrich der Schreiber: Horst Hoffmann
Landgraf Hermann: Tugomir Franc
Reinmar von Zweter: Dieter Slembek
Tannhäuser: Jess Thomas
Venus: Berit Lindholm
Walther von der Vogelweide: Hermin Esser
Wolfram von Eschenbach: Hermann Prey
Aufon P91 00059-00066 (4 LP) (live)

1968 Otto Gerdes; Chor & Orchester der Deutschen Oper Berlin
Elisabeth: Birgit Nilson
Heinrich der Schreiber: Friedrich Lenz
Landgraf Hermann: Theo Adam
Reinmar von Zweter: Hans Sotin
Tannhäuser: Wolfgang Windgassen
Venus: Birgit Nilson
Walther von der Vogelweide: Horst R. Laubenthal
Wolfram von Eschenbach: Dietrich Fischer-Dieskau
DGG 413 300-1 (LP) (182'36 Dresdener Fassung)

1969 Heinz Wallberg; Coro & Orchestra del Teatro La Fenice di Venezia
Biterolf: Alfons Herwig
Ein junger Hirt: Carol Malone
Elisabeth: Hildegard Hillebrecht
Heinrich der Schreiber: Heinz-Günther Zimmermann
Landgraf Hermann: Arnold van Mill
Reinmar von Zweter: Walter Hagner
Tannhäuser: Ernst Kozub
Venus: Sigrid Kehl
Walther von der Vogelweide: René Kollo
Wolfram von Eschenbach: Kari Nurmela
Mondo Musica MOFH 10705 (3 CD) (live)

1970 Georg Solti; Wiener Philharmoniker, Chor der Wiener Staatsoper, Wiener Sängerknaben
Biterolf: Manfred Jungwirth
Edelknabe: Solist des Tölzer Knabenchores
Ein junger Hirt: Solist des Tölzer Knabenchores
Elisabeth: Helga Dernesch
Heinrich der Schreiber: Kurt Equiluz
Landgraf Hermann: Hans Sotin
Reinmar von Zweter: Norman Stanley Bailey
Tannhäuser: René Kollo
Venus: Christa Ludwig
Walther von der Vogelweide: Werner Hollweg
Wolfram von Eschenbach: Victor Braun
DECCA 6.35193 (LP) / DECCA 414 581-2 (3 CD) (186'43 Pariser Fassung, vollständig)

1971 Berislav Klobucar; Chor & Orchester der Wiener Staatsoper
Ein junger Hirt: Rita Streich
Elisabeth: Leonie Rysanek
Landgraf Hermann: Gerd Nienstedt
Tannhäuser: Hans Beirer
Venus: Gertrud Grobl-Prandl
Wolfram von Eschenbach: Eberhard Wächter
Premiere Opera 2343-3 (3 CD) (live)

1972 Wolfgang Sawallisch; Orchestra della RAI di Roma, Prague Philharmonic Chorus
Biterolf: Jef Vermeersch
Ein junger Hirt: Elke Schary
Elisabeth: Gundula Janowitz
Heinrich der Schreiber: Martin Finke
Landgraf Hermann: Manfred Schenk
Reinmar von Zweter: Mario Chiappi
Tannhäuser: René Kollo
Venus: Mignon Dunn
Walther von der Vogelweide: Karl-Ernst Mercker
Wolfram von Eschenbach: Wolfgang Brendel
Opera d'Oro OPD 1289 (3 CD) (live)

1972 Erich Leinsdorf; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Franz Mazura
Ein junger Hirt: Walter Gampert
Elisabeth: Gwyneth Jones
Heinrich der Schreiber: Heribert Steinbach
Landgraf Hermann: Hans Sotin
Reinmar von Zweter: Heinz Feldhoff
Tannhäuser: Hugh Beresford
Venus: Gwyneth Jones
Walther von der Vogelweide: Harald Ek
Wolfram von Eschenbach: Bernd Weikl
House of Opera CD-ROM (175'15 live)

1973 Otmar Suitner; Chorus & Orchestra of the San Francisco Opera
Biterolf: Harry Dworchak
Ein junger Hirt: Jacqueline Benson
Elisabeth: Leonie Rysanek
Heinrich der Schreiber: James Atherton
Landgraf Hermann: Clifford Grant
Reinmar von Zweter: Philip Booth
Tannhäuser: Jess Thomas
Venus: Marita Naupier
Walther von der Vogelweide: William Neill
Wolfram von Eschenbach: Thomas Stewart
House of Opera CD-ROM (172'00 live)

1973 Colin Davis; Chorus & Orchestra of the Covent Garden Opera London
Biterolf: Robert Lloyd
Ein junger Hirt: Joseph Law
Elisabeth: Jessye Norman
Heinrich der Schreiber: Adrian de Peyer
Landgraf Hermann: Karl Ridderbusch
Reinmar von Zweter: Gwynne Howell
Tannhäuser: Wolfgang Kassel
Venus: Josephine Veasey
Walther von der Vogelweide: Derek Blackwell
Wolfram von Eschenbach: Norman Bailey
Charles Handelman - Live Opera 2352 (live)

1978 Colin Davis; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Franz Mazura
Ein junger Hirt: Klaus Brettschneider
Elisabeth: Gwyneth Jones
Heinrich der Schreiber: John Pickering
Landgraf Hermann: Hans Sotin
Reinmar von Zweter: Heinz Feldhoff
Tannhäuser: Spas Wenkoff
Venus: Gwyneth Jones
Walther von der Vogelweide: Robert Schunk
Wolfram von Eschenbach: Bernd Weikl
Inszenierung: Götz Friedrich
DG 00440 073 4446 (2 DVD) (189'31 live, Pariser Fassung)

1978 James Levine; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Vern Shinall
Ein junger Hirt: Kathleen Battle
Elisabeth: Teresa Kubiak
Heinrich der Schreiber: John Carpenter
Landgraf Hermann: John Macurdy
Reinmar von Zweter: John Cheek
Tannhäuser: James McCracken
Venus: Grace Bumbry
Walther von der Vogelweide: Misha Raitzin
Wolfram von Eschenbach: Bernd Weikl
The Opera Lovers TANN 197802 (3 CD) (live)

1982 Otmar Suitner; Staatskapelle Berlin, Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
Biterolf: Peter Olesch
Ein junger Hirt: Carola Nossek
Elisabeth: Celestina Casapietra
Heinrich der Schreiber: Henno Garduhn
Landgraf Hermann: Fritz Hübner
Reinmar von Zweter: Günther Fröhlich
Tannhäuser: Spas Wenkoff
Venus: Ludmilla Dvoráková
Walther von der Vogelweide: Peter Bindszus
Wolfram von Eschenbach: Siegfried Lorenz
Inszenierung: Georg F. Mielke
Berlin Classics (2 VC), Gala GL 100.621 (3 CD) (172'29 live, Dresdener Fassung)

1982 James Levine; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Richard Clarke
Ein junger Hirt: Bill Blaber
Elisabeth: Eva Marton
Heinrich der Schreiber: Charles Anthony
Landgraf Hermann: John Macurdy
Reinmar von Zweter: Richard Vernon
Tannhäuser: Richard Cassily
Venus: Tatiana Troyanos
Walther von der Vogelweide: Robert Nagy
Wolfram von Eschenbach: Bernd Weikl
Inszenierung: Otto Schenk
Pioneer 21597 (1 VC), DGG 073 417-1 (2 DVD) (186'52 live)

1982 James Levine; Metropolitan Opera Orchestra & Chorus
Biterolf: Vern Shinall
Ein junger Hirt: Kathleen Battle
Elisabeth: Leonie Rysanek
Heinrich der Schreiber: Charles Anthony
Landgraf Hermann: John Macurdy
Reinmar von Zweter: William Fleck
Tannhäuser: Richard Cassily
Venus: Mignon Dunn
Walther von der Vogelweide: Richard Kness
Wolfram von Eschenbach: Bernd Weikl
Academy Records WH Live Opera (live)

1985 Bernard Haitink; Chor & Symphonie-Orchester des Bayerischen Rundfunks
Biterolf: Walton Grönroos
Ein junger Hirt: Gabriele Sima
Elisabeth: Lucia Popp
Heinrich der Schreiber: Donald Litaker
Landgraf Hermann: Kurt Moll
Reinmar von Zweter: Rainer Scholze
Tannhäuser: Klaus König
Venus: Waltraud Meier
Walther von der Vogelweide: Siegfried Jerusalem
Wolfram von Eschenbach: Bernd Weikl
EMI 27 0265 3 (LP) / EMI 7 47296 8 (3 CD) (173'31 Dresdener Fassung)

1986 Horst Stein; Orchestre de la Suisse Romande, Choeurs du Grand Théâtre de Genève
Biterolf: Florian Czerny
Elisabeth: Elizabeth Connell
Heinrich der Schreiber: Peter Maus
Landgraf Hermann: Alfred Muff
Reinmar von Zweter: Gregor Siltknecht
Tannhäuser: René Kollo
Venus: Stefania Toczyska
Walther von der Vogelweide: Dieter Bundschuh
Wolfram von Eschenbach: Wolfgang Schöne
Fachmann fur Klassischer Musik FKM 5013/15 (3 CD) (live)

1987 Paul Theissen; Südwestdeutsche Philharmonie, Chor des Staatstheaters Saarbrücken
Biterolf: Hans-Otto Weiss
Ein junger Hirt: Annette Robert
Elisabeth: Norma Sharp
Heinrich der Schreiber: Volker Benge
Landgraf Hermann: Günter Wewel
Reinmar von Zweter: Manfred Bertram
Tannhäuser: Erwin Stephan
Venus: Margaret Mann
Walther von der Vogelweide: Rudolf Schasching
Wolfram von Eschenbach: Rudolf Kostas
Moro 778 905-907 (3 CD), Aurophon AUR 31 346 (3 CD)

1988 Giuseppe Sinopoli; Philharmonia Orchestra London, Chorus of the Covent Garden Opera London
Biterolf: Kurt Rydl
Ein junger Hirt: Barbara Bonney
Elisabeth: Cheryl Studer
Heinrich der Schreiber: Clemens Bieber
Landgraf Hermann: Matti Salminen
Reinmar von Zweter: Oskar Hillebrandt
Tannhäuser: Plácido Domingo
Venus: Agnes Baltsa
Walther von der Vogelweide: William Pell
Wolfram von Eschenbach: Andreas Schmidt
DG 427 625-1 (LP) / DG 427 625-2 (196'14 Pariser Fassung)

1989 Giuseppe Sinopoli; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: Siegfried Vogel
Ein junger Hirt: Joy Robinson
Elisabeth: Cheryl Studer
Heinrich der Schreiber: Clemens Bieber
Landgraf Hermann: Hans Sotin
Reinmar von Zweter: Sándor Sólyom-Nagy
Tannhäuser: Richard Versalle
Venus: Ruthild Engert-Ely
Walther von der Vogelweide: William Pell
Wolfram von Eschenbach: Wolfgang Brendel
Inszenierung: Wolfgang Wagner
EuroArts 2072008 (2 DVD) (184'39 live, Dresdener Fassung)

1990 Marek Janowski; Philharmonia Orchestra, Ambrosian Opera Chorus
Elisabeth: Kiri Te Kanawa
Tannhäuser: René Kollo
Venus: Waltraud Meider
Wolfram von Eschenbach: Hakan Hagegaard
Warner Elatus 2564 61738-2 (1 CD) (Ausschnitte)

1992 Jiri Kout; Chor & Orchester der Deutschen Oper Berlin
Elisabeth: Anne Evans
Landgraf Hermann: Hans Sotin
Tannhäuser: René Kollo
Venus: Karan Armstrong
Wolfram von Eschenbach: Siegfried Lorenz
Lyric ALD 3558-L (live)

1994 Zubin Mehta; Bayerisches Staatsorchester München, Chor der Bayerischen Staatsoper München
Biterolf: Gerhard Auer
Edelknabe: Solist des Tölzer Knabenchores
Ein junger Hirt: Johannes Pohl
Elisabeth: Nadine Secunde
Heinrich der Schreiber: Hans Günter Nöcker
Landgraf Hermann: Jan-Hendrik Rootering
Reinmar von Zweter: James Anderson
Tannhäuser: René Kollo
Venus: Waltraud Meier
Walther von der Vogelweide: Claes Haakon Ahnsjö
Wolfram von Eschenbach: Bernd Weikl
Inszenierung: David Alden
Serenissima C360.166-68 (3 CD), Pioneer 34404 (Video) (188'46 live, Mischfassung)

1997 Paul Daniel; English Northern Philharmonia, Opera North Chorus
Biterolf: Clive Bayley
Elisabeth: Rita Cullis
Heinrich der Schreiber: Richard Berkeley-Steele
Landgraf Hermann: Norman Bailey
Reinmar von Zweter: Michael John Pearson
Tannhäuser: Jeffrey Lawton
Venus: Anne-Marie Owens
Walther von der Vogelweide: Jeffrey Stewart
Wolfram von Eschenbach: Keith Latham
Oriel Music Society OMS 098/3 (3 CD) (live, englisch)

1998 Gustav Kuhn; Coro & Orchestra del Teatro San Carlo di Napoli
Biterolf: Ivan Kosuelow
Elisabeth: Gertrud Ottenthal
Heinrich der Schreiber: Patrizio Sandelli
Landgraf Hermann: Andrea Silvestrelli
Reinmar von Zweter: Ezio Maria Tirsi
Tannhäuser: Alan Woodrow
Venus: Marijana Pentscheva
Walther von der Vogelweide: Nikolov Bojidar
Wolfram von Eschenbach: Ludwig Baumann
Inszenierung: Werner Herzog
Eagle Rock Entertainment ID 6949 ER (2 DVD) (live, Dresdner Fassung)

2001 Daniel Barenboim; Staatskapelle Berlin, Chor der Deutschen Staatsoper Berlin
Biterolf: Hanno Müller-Brachmann
Ein junger Hirt: Dorothea Röschmann
Elisabeth: Jane Eaglen
Heinrich der Schreiber: Stephan Rügamer
Landgraf Hermann: René Pape
Reinmar von Zweter: Alfred Reiter
Tannhäuser: Peter Seiffert
Venus: Waltraud Meier
Walther von der Vogelweide: Gunnar Gudbjörnsson
Wolfram von Eschenbach: Thomas Hampson
Warner Teldec 8573-88064-2 (3 CD) (194'40)

2002 Christian Thielemann; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: John Wegner
Ein junger Hirt: Evgenia Grekova
Elisabeth: Ricarda Merbeth
Heinrich der Schreiber: Arnold Bezuyen
Landgraf Hermann: Kwangchul Youn
Reinmar von Zweter: Alexander Marco-Buhrmester
Tannhäuser: Glenn Winslade
Venus: Barbara Schneider-Hofstetter
Walther von der Vogelweide: Endrik Wottrich
Wolfram von Eschenbach: Roman Trekel
Premiere Opera Ltd. CDNO 6223 (3 CD) (live)

2003 Franz Welser-Möst; Chor & Orchester des Opernhauses Zürich
Biterolf: Rolf Haunstein
Ein junger Hirt: Martina Janková
Elisabeth: Solveig Kringelborn
Heinrich der Schreiber: Martin Zysset
Landgraf Hermann: Alfred Muff
Reinmar von Zweter: Guido Götzen
Tannhäuser: Peter Seiffert
Venus: Isabelle Katabu
Walther von der Vogelweide: Jonas Kaufmann
Wolfram von Eschenbach: Roman Trekel
Inszenierung: Jens-Daniel Herzog
EMI 7243 5 99733 9 5 (2 DVD) (180'54 live, Dresdner Fassung)

2003 Jun Märkl; Staatskapelle Dresden, Chor der Dresdener Staatsoper
Elisabeth: Camila Nylund
Landgraf Hermann: Johann Tilli
Tannhäuser: Glenn Winslade
Venus: Iris Vermillon
Walther von der Vogelweide: Martin Homrich
Wolfram von Eschenbach: Mattias Goerne
Premiere Opera Ltd. CDNO 1510-3 (3 CD) (live)

2003 Sixten Ehrling, Herbert Sandberg; Royal Swedish Orchestra
Blumenmädchen: Elisabeth Söderström
Elisabeth: Anna-Greta Söderholm
Gurnemanz: Joel Berglund
Landgraf Hermann: Leon Björker
Tannhäuser, Parsifal, Siegfried: Set Svanholm
Venus, Kundry: Margareta Bergström
Wolfram, Amfortas: Sigurd Björling
Caprice Records 22062 (2 CD) (Tannhäuser, Parsifal, Siegfried: Querschnitte in schwedischer Sprache)

2004 Christian Thielemann; Chor & Orchester der Bayreuther Festspiele
Biterolf: John Wegner
Ein junger Hirt: Robin Johannsen
Elisabeth: Ricarda Merbeth
Heinrich der Schreiber: Arnold Bezuyen
Landgraf Hermann: Kwangchul Youn
Reinmar von Zweter: Alexander Marco-Buhrmester
Tannhäuser: Stephen Gould
Venus: Judit Németh
Walther von der Vogelweide: Clemens Bieber
Wolfram von Eschenbach: Roman Trekel
Premiere Opera Ltd. 1555-3 (3 CD) (186'02 live, Dresdner Fassung)

2005 Ulf Schirmer; Orchestre de la Suisse Romande, Choeurs du Grand Théâtre de Genève, Chorus of the Bulgarian National Opera Sofia
Biterolf: Alexandre Vassiliev
Ein junger Hirt: Katia Velletaz
Elisabeth: Nina Stemme
Heinrich der Schreiber: Ufried Haselsteiner
Landgraf Hermann: Kristinn Sigmundsson
Reinmar von Zweter: Scott Wilde
Tannhäuser: Stephen Gould
Venus: Jeanne Michèle Charbonnet
Walther von der Vogelweide: John McMaster
Wolfram von Eschenbach: Dietrich Henschel
Celestial Audio CA 635 (3 CD) (live)

2007 Hartmut Haenchen; Netherlands Philharmonic Orchestra & Chorus Amsterdam
Biterolf: Werner van Mechelen
Ein junger Hirt: Katherina Müller
Heinrich der Schreiber: David Griffith
Landgraf Hermann: Kristinn Sigmundsson
Reinmar von Zweter: Cornelius Hauptmann
Tannhäuser: Robert Gambill
Venus: Petra Lang
Walther von der Vogelweide: Marcel Reijans
Wolfram von Eschenbach: Roman Trekel
Premiere Opera 2596-3 (3 CD) (live)

2008 Philippe Jordan; Philharmonischer Chor Wien, Deutsches Symphonieorchester Berlin
Elisabeth: Camilla Nylund
Heinrich: Florian Hoffmann
Hirt: Katherina Müller
Landgraf: Stephen Milling
Tannhäuser: Robert Gambill
Venus: Waltraud Meier
Walther: Marcel Reijans
Wolfram: Roman Trekel
Inszenierung: Nikolaus Lehnhoff
Arthaus 101 351 (2 DVD)

operone