Quo vadis? (Wohin gehst Du?; Henri Cain nach Henryk Sienkiewicz [Hans Liebstöckl]), Oper 5 Akte (9. Febr. 1909 Nizza)
Musik von Jean Nouguès

Kaiser Nero - Tenor
Poppaea, seine Gemahlin - Alt
Lilith, ihre Amme - Sopran
Des Kaisers Günstlinge:
Tigellinus - Bariton
Vitellius - Bass
Vatinius - Bass
Pythagoras - stumme Rolle
Petronius, ein reicher römischer Patrizier - Bariton
Vinicius, römischer Tribun, sein Neffe - Tenor
Lygia, eine lygische Geisel, dessen Geliebte - Sopran
Ursus, ihr Diener und Beschützer - stumme Rolle
Eunike und Iras, Sklavinnen des Petronius - Soprane
Sporus, ein Schenkwirt und seine Frau Psyllia - Bariton, Sopran
Demas und seine Frau Myriam - Bass, Sopran
Apostel Petrus - Bass
Der junge Nerva - Tenor
Lydon und Croton, Gladiatoren - Bariton, stumme Rolle
Chilon, ein Grieche - Bariton
Theokles, ein Arzt - stume Rolle
Hofstaat, römische Beamte, Praetorianer, Musiker und Soldaten, Gladiatoren, Sklaven, Volk
Rom zur Zeit Kaiser Neros

operone