Il borgomastro di Saardam (Der Bürgermeister von Saadam; Domenico Gilardoni nach einem Stück von Anne Honoré Joseph Mélesville, Jean-Toussaint Merle und Eugène Cantiran de Boirie), opera buffa 2 Akte (Melodramma giocoso) (komp. 1827 in Neapel; UA 19. Aug. 1827 Neapel, Teatro Nuovo, mit Karoline Unger (Marietta), Berardo Winter (Pietro der Zimmermann); EA Barcelona 1829; in deutscher Übersetzung Wien, Theater in der Josefstadt 1829; Berlin, Königstädtisches Theater 1837; Budapest 1839 (ungar.); Lortzing bearb. 10 Jahre später das gleiche Sujet als Zar und Zimmermann
Musik von Gaetano Donizetti

Wambett, Bürgermeister von Sardaam - Baß
Marietta, sein Mündel - Sopran
Carlotta, ihre Freundin - Sopran
Peter Mikailoff, in Wirklichkeit Zar von Russland - Bariton
Peter Flimann, ein russischer Deserteur - Tenor
Lefort, russischer Admiral - Baß
Ali Mahmed, türkischer Gesandter - Tenor
Diplomaten, Handwerker, Wirtsleute, Ausrufer, Wachen, Volk
Holland am Ende des 17. Jahrhunderts

1973 Jan Schaap; Operastichting Zaanstad
Ali Mahmed: Nico Boer
Carlotta: Let Kiel
Flimann: Philip Langridge
Lefort: Peter Lehmann Bedford
Marietta: Ans Philippo
Mikailoff: Pieter van den Berg
Wambett: Renato Capecchi
MRF 190 (2 LP); OPR/Italian Opera Rarities LO 7721-2 (2 CD) (live)

home