Lortzing, Albert (Gustav)
* 23. Okt. 1801 in Berlin
+ 21. Jan. 1851 in Berlin
Komponist, Schauspieler, Sänger und Kapellmeister

Bühnenwerk

Bühnenwerk

I. Opern und Singspiele

  • Ali, Pascha von Janina ("nach einer wahren Anekdote bearbeitet") (Albert Lortzing), Oper 1 Akt LoWV 9 (1823; 1. Febr. 1828 Münster, Stadttheater)
  • Der Pole und sein Kind oder Der Feldwebel vom IV. Regiment (Albert Lortzing), Liederspiel 1 Akt LoWV 25 (1832; 11. Okt. 1832 Osnabrück, Stadttheater)
  • Der Weihnachtsabend. Launigte Szenen aus dem Familienleben (Albert Lortzing), Vaudeville 1 Akt LoWV 26 (1832; 21. Febr. 1832 Münster, Stadttheater)
  • Andreas Hofer (Albert Lortzing), Singspiel 1 Akt (1833)
  • Szenen aus Mozarts Leben (Albert Lortzing), Singspiel 1 Akt LoWV 28 (1833; zeitgenössische Aufführung an unbekanntem Ort 18. April 1834)
  • Der Amerikaner (Albert Lortzing nach Wilhelm Vogel) (1833?-1834), nur Textentwurf
  • Die beiden Schützen (Albert Lortzing nach G. Cords' deutscher Übersetzung (Die beiden Grenadiere) von Joseph Patrats Libretto Les méprises par ressemblance für Grétry [1786]), komische Oper 3 Akte LoWV 35 (1835; 20. Febr. 1837 Leipzig, Stadttheater)
  • Die Schatzkammer des Ynka ( Robert Blum nach C[arl Adolph] von Wachsmann), große romantische Oper 5 Akte LoWV 36 (1836; UA des Festmarsches 3. Aug. 1837, Leipzig)
  • Zar und Zimmermann oder Die beiden Peter (original: Czaar und Zimmermann) (Albert Lortzing nach Georg Chrstian Römer, Der Bürgermeister von Sardam oder Die zwei Peter), komische Oper 3 Akte LoWV 38 (1837; 22. Dez. 1837 Leipzig, Stadttheater) (siehe Donizetti und Grétry)
  • Caramo oder Das Fischerstechen (Albert Lortzing frei nach Amable Vilain de Saint Hilaire und Paul Duport, Cosimo), große komische Oper 3 Akte LoWV 41 (1838/39; 20. Sept. 1839 Leipzig, Stadttheater)
  • Hans Sachs (Albert Lortzing, bearbeitet von Philipp Reger nach Johann Ludwig Deinhardsteins gleichnamigem Dramatischen Gedicht), Fest-Oper mit Tanz 3 Akte LoWV 43 (1839/40; 23. Juni 1840 Leipzig, Stadttheater)
  • Casanova (Albert Lortzing nach Carl August Lebrun, Casanova im Fort de St André), komische Oper 3 Akte LoWV 50 (1840/41; 31. Dez. 1841 Leipzig, Stadttheater)
  • Der Wildschütz oder Die Stimme der Natur (Albert Lortzing frei bearbeitet nach August von Kotzebue, Der Rehbock oder Die schuldlosen Schuldbewußten), komische Oper 3 Akte LoWV 58 (1842; 31. 12. 1842 Leipzig, Stadttheater)
  • Undine (Albert Lortzing frei bearbeitet nach Friedrich Heinrich Karl de la Motte Fouqués Erzählung), romantische Zauberoper 4 Akte LoWV 64 (1843-1845; 21. April 1845 Magdburg, Stadttheater)
  • Der Waffenschmied [von Worms] (Albert Lortzing nach Friedrich Wilhelm Ziegler, Liebhaber und Nebenbuhler in einer Person) komische Oper 3 Aufzüge LoWV 66 (1845/46; 30. Mai 1846 Wien, Theater an der Wien)
  • Zum Großadmiral (Albert Lortzing nach August Wilhelm Iffland, Heinrich's des Fünften Jugendjahre), komische Oper 3 Akte LoWV 74 (1846/1847 13. Dez. 1847 Leipzig, Stadttheater)
  • Regina (Albert Lortzing frei bearbeitet nach vorhanden Stoffen), Oper 3 Akte (1848; 13. März 1998 Gelsenkirchen, Schillertheater NRW)
  • Rolands Knappen oder Das ersehnte Glück (Albert Lortzing frei bearbeitet von Georg Meisinger nach Johann Karl August Musäus' gleichnamigem Märchen), komisch-romantische Zauberoper 3 Akte, LoWV 85 (1848/49; 25. Mai 1849 Leipzig, Stadttheater)
  • Caliostro (Albert Lortzing frei bearbeitet nach Adam, Cagliostro, 1844), komische Oper 3 Akte (1850), nur Textentwurf
  • Die vornehmen Dilettanten oder Die Opernprobe (Albert Lortzing frei bearbeitet nach Johann Friedrich Jünger, Komödie aus dem Stegreif) komische Oper 1 Akt LoWV 91 (20. Jan. 1851 Frankfurt/M., Stadttheater)

    II. Einlagen für eigene Opern sowie Opern anderer Komponisten und Einzelnummern

    III. Schauspielmusiken

    list home