L Y R I K
LYRIK Friedrich Rückert - Poetische Werke 361

Friedrich Rückert (1788-1866)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 361

Mich freuts am Abend nicht, daß mir manch Lied entsprungen;
Mich freuts nur, wenn ich weiß, daß keines mir mislungen.

Was thuts, wenn keins entsprang? doch wenn nur eins mislang,
Mit diesem muß ich dann mich plagen tagelang.

Ich kann ihm nicht entziehn das Leben, ihm verliehn;
Das misgeborne Kind, ich muß es doch erziehn.

Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 2. V. 94

◀◀◀ ▶▶▶