L Y R I K
LYRIK Hermann Conradi - Poetische Werke 52

Hermann Conradi (1862-1890)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 52

3.

's ist Samstag. Meine Seele gab
Die Stille hin, die sie umfriedet:
Noch hob sich nicht aus Staub und Grab
Für jeden Wandrer, der ermüdet
Nach hartem Schaffen Ruhe sucht,
Die Freiheit, sich auch auszurasten –
Wohl ward sie einmal schon verbucht –
Mit Worten leider, bald verblaßten ...

Lieder eines Sünders 52 Emporstieg 3 Samstagsbilder 3

◀◀◀ ▶▶▶

OPERONE