L Y R I K
LYRIK Sigmund von Birken - Poetische Werke 23

Aßmann von Abschatz, Hans

Adler, Friedrich

Ahlefeld, Charlotte von

Albrecht von Haigerloch

Albrecht von Johansdorf

Angelus Silesius

Arent, Wilhelm

Arndt, Ernst Moritz

Arnim, Achim von

Arnold, Gottfried

Aston, Louise

Ball, Hugo

Bierbaum, Otto Julius

Birken, Sigmund von

Bleibtreu, Karl

Blumauer, Aloys

Bodenstedt, Friedrich von

Boie, Heinrich Christian

Bohne, Johannes

Brentano, Clemens


Conradi, Hermann

Hart, Heinrich

Hart, Julius

Hartleben, Otto Erich

Holz, Arno

Lenau, Nikolaus


Rückert, Friedrich


Sigmund von Birken (1626-1681)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 23

Andacht-Lied - Um Göttliche Beystand in seinem Stand

Nach der Singweise: Sag, was ist alle Welt, usw.

1.
Sag, was ist diese Welt?
Ein Schau- und Spielgezelt.
Darinn tritt ab und auf
Der Menschen Lebenslauff.

2.
Warzu dich Gott erschuff,
Dein Amt und dein Beruff,
Das ist dein' Action,
Macht dich zur Spielperson.

3.
Spiel wohl, befleisse dich,
Daß Lob mög finden sich
Und zu des Spieles End
Dir Gott den Lohn zusend.

4.
Hab Dank, du Herr der Welt,
Daß du mich auch gestellt
Auf deine Schauspiel-Bühn,
Daß ich ein Mensche bin.

5.
Gern will ich spielen wohl,
Dir leben, wie ich sol,
In dem Beruff und Stand,
Den du mir zuerkandt.

6.
Nur wollest, bitt' ich dich,
Wollst unterweisen mich
Durch deines Geistes Raht
Und seine reiche Gnad!

7.
Dein' Allmacht sey bey mir!
Nur, grosser Gott, mit dir
Wird Alles wohl getahn:
Ohn dich ich nichtes kan.

8.
Zieht deine Gütigkeit
Mir an ein Ehren-Kleid,
Laß mich nit stolze seyn
Mit etwas, das nit mein.

9.
Ich möcht' erzürnen dich
Und Du entkleiden mich
Und werffen arm und bloß
Aus deiner Gnadenschoß.

10.
Muß ich in Lumpen gehn
Und andre prangen sehn:
Was frag ich nach der Zier,
Wann ich nur wol agir?

11.
Bin ich der Welt zuschlecht,
Kan ihr nichts machen recht:
Gefällt mein Tuhn nur dir,
So frag ich nichts nach ihr.

12.
Nach diesem Trauerspiel
Führ mich zum Freuden-Ziel,
Aus diesem Jammerthal
In deinem Himmel-Saal.

Geistliche Lieder 14 Andacht-Lieder 8

◀◀◀ ▶▶▶


Gedichte:

Anfänge

Titel

Zeilen

Autor - Anfänge

Autor - Titel

Wortschatz

OPERONE