• Angelus Silesius (1624-1677)

  • Vom Lieben

    Mensch, willst und liebst du nichts, so willst und liebst du wohl;
    Wer gleich liebt, was er will, liebt doch nicht, was er soll.

    Cherubinischer Wandersmann - Zweites Buch 60
  • Angelus Silesius
    LYRIK - operone