• Angelus Silesius (1624-1677)

  • Der Mensch ist Gottes Gleichnis

    Was Gott in Ewigkeit begehrn und w√ľnschen kann,
    Das schauet er in mir als seinem Gleichnis an.

    Cherubinischer Wandersmann - Erstes Buch 272
  • Angelus Silesius
    LYRIK - operone