• Angelus Silesius (1624-1677)

  • Das Etwas muß man lassen

    Mensch, so du etwas liebst, so liebst du nichts fürwahr.
    Gott ist nicht dies und das, drum laß das Etwas gar.

    Cherubinischer Wandersmann - Erstes Buch 44
  • Angelus Silesius
    LYRIK - operone