• Angelus Silesius (1624-1677)

  • Gott liebt nichts als sich

    Gott hat sich selbst so lieb, bleibt sich so zugetan,
    Daß er auch nimmermehr was anders lieben kann.

    Cherubinischer Wandersmann - Fünftes Buch 34
  • Angelus Silesius
    LYRIK - operone