Lyrik


Gedichtzeilen Za

Zäh war ich, weich hat mich der Liebe Hauch gemacht,Rückert
Zähl' deine Freuden nicht! es möchte dir hieniedenRückert
Zähl, was gerettet ist, und rechn? es für gewonnen.Rückert
Zahle heim die Racheschuld,Lenau
Zähle sie nur, damit sie dir gering erscheinen.Rückert
Zählt der Jud die Dukaten schon.Lenau
Zart weiß den Nektarkelch ein Bienenmund zu schlitzen,Rückert
Zarte Kinder, frühverblichen. —Lenau
Zarter Liebe heimlichend sich verschlinget:Lenau
Zaubergeflöte.Lenau
Zauberhaften Töne müssenLenau
Zauberin im Klangrevier,Lenau
Zaubermächtig, es ist keinLenau
Zaubern ihn zum heilgen Grabe,Lenau