Lyrik


Gedichtzeilen Ur

Uralt immer willkommne Klänge,Lenau
Urgöttlich ist das Licht, ungöttlich Finsternis,Rückert
Urjugendliche Frische,Lenau
Urplötzlich das Gebrause.Lenau
Urplötzlich ward vom Schlaf Danubius munter,Lenau
Ursprünglich glaubet ihr von Gott und von NaturRückert
Urwald, in deinem BrausenLenau