Lyrik

Hans Aßmann von Abschatz (1646-1699)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 597

Süsser Freunde Gegenwart dient zu Felde vor den Wagen/
Ist in Städten unsre Lust/ unser bestes Wohlbehagen.
Stehet uns auff Gastereyen vor den theuren Götter-Wein/
Kan gewisser Trost in Schmertzen/ Linderung in Trauren seyn.

VIII. Vermischte Gedichte 162

<<< >>>


LYRIK operone