Lyrik

Hans Aßmann von Abschatz (1646-1699)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 370

Kleiner Hertzog/ großer Fürst/
Izt beleuchten deine Wiege
Lichter/ Fackeln/ tausendmahl;
Wenn du künfftig herrschen wirst/
Sollen Glück/ Triumph und Siege
Dich bestralen ohne Zahl.

VI. Glückwünschungen an Gekrönte und Erlauchte Häubter 10

<<< >>>


LYRIK operone