Lyrik


Gedichtzeilen Ju

Jubeln drein so laut,Lenau
Jubeln um das Kreuz im Ringe,Lenau
Jubelnd in die Schlacht zu fliegenLenau
Jubelnd sprang ich an den teuern Strand,Lenau
Jud ist an ein Kreuz gekommen,Lenau
Jude noch im Herzensgrunde,Lenau
Jude, irres Schäflein, sucheLenau
Jude, wolle dich bekehren!Lenau
JugenduntergangLenau
Jung ist sie, wenn die Welt ist jung, und alt, wenn alt,Rückert
Jung war ich kummeralt, und alte freudenjung.Rückert
Jung wie ihr selbst, hab' ich vor euch des Strauchs BejahrungRückert
Jung, jede Prüfung hast du rühmlich so bestanden,Rückert
Jüngling, mit den edlen Freunden,Lenau
Jünglings Augen flammen heller,Lenau