Lyrik

Ballade, Elegie, Epigramm, Ghasel, Haiku, Hymne, Lied, Ode, Ritornell, Sonett, Villanelle
Anagramm, Lipogramm, Palindrom, Akrostichon, Bildreihengedicht, Rollengedicht

Friedrich Rückert (1788-1866)

Dir wünsch' ich, Wanderer des Weges und des Lebens,
Befriedigung der Lust, und Lust des Weiterstrebens,

Den Himmel blau und rein, die Lüfte gleichgewägt,
Und soviel Sonnenschein als nur dein Aug' erträgt,

Und soviel Regen nur, daß über Nacht erlischt
Der Staub, und Wald und Flur dir lächelt neu erfrischt.

Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 5, 1839, XV. 30