Lyrik

Ballade, Elegie, Epigramm, Ghasel, Haiku, Hymne, Lied, Ode, Ritornell, Sonett, Villanelle
Anagramm, Lipogramm, Palindrom, Akrostichon, Bildreihengedicht, Rollengedicht

Friedrich Rückert (1788-1866)

Mein Licht! du bist nicht warm, die Sonne steht zu schief;
Du streifest nur mein Aug' und dringst ins Herz nicht tief.

Die Blume will nicht blühn, der Anger wird nicht grün;
Weltsehnsucht ist umsonst, umsonst dein Liebesmühn.

O hebe dich, mein Licht, aus winterlicher Schiefe
Zur Sommerhöh', und geuß Erregung in die Tiefe!

Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 5, 1839, XIII. 86