Lyrik

Ballade, Elegie, Epigramm, Ghasel, Haiku, Hymne, Lied, Ode, Ritornell, Sonett, Villanelle
Anagramm, Lipogramm, Palindrom, Akrostichon, Bildreihengedicht, Rollengedicht

Friedrich Rückert (1788-1866)

Alswie der Frühling, seit er erst der Welt entflohn,
Nie wiederkehrt, nur oft ein schönes Bild davon;

Doch ein so schönes Bild, das statt der Sache gnügt,
Daß sich, solang sie's hat, die Erde gern betrügt:

So kam der Jugend Traum mit zartem Frühlingstriebe
Im Traume mir, ein Traum kam mir vom Traum der Liebe.

Die höchste Liebe war's, die ich im Traum empfand,
Und die mich liebte, war ein Weib von höchstem Stand.