Lyrik

Ballade, Elegie, Epigramm, Ghasel, Haiku, Hymne, Lied, Ode, Ritornell, Sonett, Villanelle
Anagramm, Lipogramm, Palindrom, Akrostichon, Bildreihengedicht, Rollengedicht

Friedrich Rückert (1788-1866)

Zuerst erschaffen sind die Zwerg' im öden Grauen
Der Schöpfung, um die Berg' und Grotten anzubauen.

Doch sie bedrängten Würm' und Drachen, und um diesen
Zu steuern, wurden dann im Sturm erschaffen Riesen.

Die Riesen schlugen mit dem Ger die Drachen todt,
Doch brachten sie vielmehr die Zwerge selbst in Noth.

Zum Schutz der Zwerge sind die Menschen dann erschaffen,
Die Zwerge schmiedeten geschwind den Helden Waffen.

Sie schmieden Waffen, die sie selbst nicht können brauchen,
Daß Menschenhelden sie ins Blut der Riesen tauchen.

Die Helden schlugen nun die Riesen todt, und blieben
Der Zwerge Freunde, bis sie endlich sie vertrieben.

Die Riesen starben und die Zwerge zogen aus,
Nun ist im Erdenrund der Mensch allein zuhaus.

Die Zwerge sind zu klein, die Riesen sind zu groß,
Das rechte Maß der Welt ist Menschengröße bloß.

Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 4, 1838, X. 33