Lyrik

Ballade, Elegie, Epigramm, Ghasel, Haiku, Hymne, Lied, Ode, Ritornell, Sonett, Villanelle
Anagramm, Lipogramm, Palindrom, Akrostichon, Bildreihengedicht, Rollengedicht

Friedrich Rückert (1788-1866)

Wie übel ihr vergleicht! des Einen Wirklichkeit,
Des Andern Ideal, die Kluft ist freilich weit.

Den Wuchs nicht wie er ist, doch sollt' und könnte seyn,
Bringt ihr in Anschlag hier, Auswüchse dort allein.

Die Todtenaschen dort, und hier die Lebensflammen;
Da könnt ihr freilich leicht hier preisen, dort verdammen.

Laßt sehn, ob nicht die Glut sich auch in Asche legt,
Und ob die Asche nicht noch einen Funken hegt!