Schillings, Max von
* 19. April 1868 in Düren
† 24. Juli 1933 in Berlin
Komponist und Dirigent

Bühnenwerk

I. Opern

  • Ingwelde (Ferdinand Graf von Sporck), Oper 3 Akte op. 3 (13. Nov. 1894 Karlsruhe, Hoftheater)
    DETAILS Personen
    Gandulf von Gladgard - Bass
    Ingwelde, seine Tochter - Sopran
    Gest, Gandulfs Pflegesohn - Tenor
    Die vier Torsteinsöhne:
    Klaufe, der Wikingerkönig - Bariton
    Siwart, Gorm und Brau, seine Brüder - Tenor, Bass, Tenor
    Ortolf, ihr Sprecher - Bariton
    Die Gladgard- und Torsteinfamilien, ihre Anhänger, Knechte und Mägde
    Ort und Zeit
    Nordland zur Zeit der Wikinger
  • Der Pfeifertag (Ferdinand Graf von Sporck), heitere Oper 3 Aufzüge op. 10 (26. Febr. 1899 Schwerin, Hoftheater)
    DETAILS Personen
    Schmasmann von Rappoltstein, oberster Pfeiferkönig im Elsass - Bass
    Herzland, seine Tochter - Sopran
    Ruhmland, sein Sohn, als Pfeifer 'Rasbert' genannt - Bariton
    Velten Stacher, Pfeifer vom Rhein - Tenor
    Alheit, seine Schwester - Sopran
    Jockel, Unterpfeiferkönig - Tenor
    Weihdampf, Surgand, Henselin, die Pfeiferräte - Tenor, Bariton, Bass
    Jost und Joerz, zwei Knaben - Sopran, Alt
    Loder, ein Wirt - Bass
    Pfeifer, Mädchen und Burschen, Volk
    Ort und Zeit
    Rappoltsweiler (Elsass) am Ende des 15. Jahrhunderts
  • Moloch (Emil Gerhäuser nach Friedrich Hebbel), musikalische Tragödie 3 Akte op. 20 (8. Dez. 1906 Dresden, Hofoper)
    DETAILS Personen
    Der König in Thule - Bass
    Velleda, die Königin - Alt
    Teut, ihr Sohn - Tenor
    Theoda, ein junges Mädchen - Sopran
    Wolf, des Königs Waffenmeister - Bass
    Hiram, ein karthagischer Priester - Bariton
    Krieger, Bevölkerung von Thule
    Ort und Zeit
    Auf der Halbinsel Thule, nach Karthagos Zerstörung, 146 vor Christus
  • Mona Lisa (Beatrice Dovsky [= Beatrice von Vay]), Oper 2 Akte, Prolog und Epilog op. 31 (26. Sept. 1915 Stuttgart, Hofoper)
    DETAILS Personen
    Vor- und Nachspiel (Gegenwart):
    Ein Fremder - Bariton
    Seine junge Frau - Sopran
    Ein Laienbruder - Tenor

    Handlung im Jahre 1492:
    Francesco del Giocondo - Bariton
    Mona Fiordalisa, seine junge Gattin - Sopran
    Freunde und Gäste Francescos:
    Giovanni de Salviati - Tenor
    Pietro Tumoni - Bass
    Arrigo Oldofredi - Tenor
    Alessio Beneventi - Tenor
    Sandro da Luzzano - Bariton
    Masolini Pedruzzi - Bass
    Dianora, Francescos kleine Tochter aus erster Ehe - Sopran
    Mona Ginevra ad Alta Rocca - Sopran
    Piccarda, Mona Lisas Zofe - Alt
    Sisto, Francescos Diener - Tenor
    Volk von Florenz, Nonnen und Mönche (unter ihnen Savonarola), Dienerschaft
    Ort und Zeit
    Florenz am Ende des 15. Jahrhunderts
    Bild-/Tondokumente
    1953 Robert Heger, Chor und Orchester der Städtischen Oper Berlin
    Beneventi: Erich Zimmermann
    Bruder: Mathieu Ahlersmeyer
    Dianora: Alice Zimmermann
    Francesco: Hans Beirer
    Frau: Inge Borkh
    Fremder: Hans Beirer
    Ginevra: Ilse Hülper
    Giovanni: Mathieu Ahlersmeyer
    Luzzano: Otto Hüsch
    Mona Lisa: Inge Borkh
    Oldofredi: Horst Wilhelm
    Piccarda: Emmi Hagemann
    Tumoni: Wilhelm Lang
    PR 32 (2 LP) / Walhall WLCD 0003 (2 CD); Voce della Luna VL 2004-2 (2 CD); Preiser Records 90573 (2 CD) (120'45 live, konzertant, gekürzt)

    1983 Christoph Prick; Badischer Staatsopernchor, Badische Staatskapelle Karlsruhe
    Bruder: Werner Götz
    Dianora: Dagmar Strobel
    Francesco: Hans Kiemer
    Frau: Sylvia Anderson
    Fremder: Hans Kiemer
    Giovanni: Werner Götz
    Mona Lisa: Sylvia Anderson
    Oldofredi: Julius Best
    Piccarda: Anita Hermann
    Tumoni: Mark Munkittrick
    MRF-191-S (2 LP) / Gala GL 100.755 (2 CD) (96'32 live, gekürzt)

    1994 Klauspeter Seibel; Chor der Bühnen Kiel, Kieler Philharmoniker
    Beneventi: Ulrich Köberle
    Dianora: Amy Lawrence
    Francesco: Klaus Wallprecht
    Ginevra: Eva-Christine Reimer
    Giovanni: Albert Bonnema
    Luzzano: Jörg Sabrowski
    Mona Lisa: Beate Bilandzija
    Oldofredi: Karsten Russ
    Pedruzzi: Bernd Gebhardt
    Piccarda: Gerda Kosbahn
    Sisto: Ulrich Köberle
    Tumoni: Marek Gasztecki
    CPO 999 303 2 (2 CD) (117'46 vollständig)
  • II. Bühnenmusik

  • Symphonischer Prolog zu Sophokles' "König Oedipus" für Orchester op. 11 (1900 Berlin)
  • Musik zu Aeschylus' "Orestie" für Sprecher, Chor und Orchester op. 12 (1900 Berlin)
  • A B C D E F G H
    I J K L M N O P
    Q R S T U V W Z

    operone