encyclopaedia

Amphius

Amphius (Gr. M.)

1) Sohn des Sehers Merops aus Percote in Mysien, der gegen seines Vaters Willen mit Adrastus, seinem Bruder, den Trojanern zu Hülfe zog, die Einwohner von Adrastea, Apäsus etc. anführend. Sie fielen von Diomedes' Hand. -

2) A., Sohn des Selagus aus Päsus, den Ajax der Telamonier erlegte.

[Vollmer]

list operone