encyclopaedia

Acalanthis

Acalanthis. (Gr. M.) Eine der Pieriden (Kinder des Pierus, Königs von Emathia), die sich in einen Wettgesang mit den Musen einliessen, für welche Keckheit sie dadurch gestraft wurden, dass die Musen sie nach Ovid in Elstern, nach Anderen aber in verschiedene Vögel verwandelten. Acalanthis heisst auf Deutsch Stieglitz.

[Vollmer]

† ăcălanthis, ĭdis, f., = ἀκαλανθίς, i. q. acanthis, a very small bird of a darkgreen color; according to Voss, the thistlefinch, goldfinch, Verg. G. 3, 338.

[LewisShort]

list operone