<<< Bibeltexte Abc 295 >>>

100 Fundstellen

4Mose 25,5Und Mose sprach zu den Richtern Israels: Erwürge ein jeglicher seine Leute, die sich an den Baal-Peor gehängt haben.Israels Götzendienst mit dem Baal-Peor. Der Eifer des Pinhas für den Herrn
2Mose 35,4Und Mose sprach zu der ganzen Gemeinde der Kinder Israel: Das ist's, was der HERR geboten hat:Freiwillige Gaben für die Stiftshütte
2Mose 16,19Und Mose sprach zu ihnen: Niemand lasse etwas übrig bis morgen.Speisung mit Wachteln und Manna
2Mose 17,9Und Mose sprach zu Josua: Erwähle uns Männer, zieh aus und streite wider Amalek; morgen will ich auf des Hügels Spitze stehen und den Stab Gottes in meiner Hand haben.Sieg über die Amalekiter
4Mose 16,8Und Mose sprach zu Korah: Höret doch, ihr Kinder Levi!Aufruhr und Untergang der Rotte Korach
4Mose 10,29Und Mose sprach zu seinem Schwager Hobab, dem Sohn Reguels, aus Midian: Wir ziehen dahin an die Stätte, davon der HERR gesagt hat: Ich will sie euch geben; so komm nun mit uns, so wollen wir das Beste an dir tun; denn der HERR hat Israel Gutes zugesagt.Aufbruch des Volkes vom Sinai
4Mose 16,28Und Mose sprach: Dabei sollt ihr merken, daß mich der HERR gesandt hat, daß ich alle diese Werke täte, und nicht aus meinem Herzen:Aufruhr und Untergang der Rotte Korach
2Mose 16,32Und Mose sprach: Das ist's, was der HERR geboten hat: Fülle ein Gomer davon, es zu behalten auf eure Nachkommen, auf daß man sehe das Brot, damit ich euch gespeist habe in der Wüste, da ich euch aus Ägyptenland führte.Das Manna
4Mose 11,21Und Mose sprach: Sechshunderttausend Mann Fußvolk ist es, darunter ich bin, und du sprichst Ich will euch Fleisch geben, daß ihr esset einen Monat lang!Mose erhält Beistand. Das murrende Volk wird gestraft
2Mose 11,4Und Mose sprach: So sagt der HERR: Ich will zu Mitternacht ausgehen in Ägyptenland;Ankündigung der zehnten Plage: Tötung der Erstgeburt
4Mose 16,25Und Mose stand auf und ging zu Dathan und Abiram, und die Ältesten Israels folgten ihm nach,Aufruhr und Untergang der Rotte Korach
2Mose 19,25Und Mose stieg herunter zum Volk und sagte es ihm.Erscheinung Gottes auf dem Berge Sinai
2Mose 19,3Und Mose stieg hinauf zu Gott. Und der HERR rief ihm vom Berge und sprach: So sollst du sagen dem Hause Jakob und verkündigen den Kindern Israel:Ankunft am Sinai. Zurüstung des Volkes. Erscheinung des HERRN
3Mose 10,16Und Mose suchte den Bock des Sündopfers, und fand ihn verbrannt, Und er ward zornig über Eleasar und Ithamar, Aarons Söhne, die noch übrig waren, und sprach:Das Recht der Priester am Opfer
2Mose 40,16Und Mose tat alles, wie ihm der HERR geboten hatte.Aufrichtung und Einweihung der Stiftshütte
4Mose 17,24Und Mose trug die Stecken alle heraus von dem HERRN vor alle Kinder Israel, daß sie es sahen; und ein jeglicher nahm seinen Stecken.Aarons grünender Stab
4Mose 17,8Und Mose und Aaron gingen herzu vor die Hütte des Stifts.Empörung der ganzen Gemeinde gegen Mose und Aaron
3Mose 9,23Und Mose und Aaron gingen in die Hütte des Stifts; und da sie wieder herausgingen, segneten sie das Volk. Da erschien die Herrlichkeit des HERRN allem Volk.Das erste Opfer Aarons und seiner Söhne
2Mose 11,10Und Mose und Aaron haben diese Wunder alle getan vor Pharao; aber der HERR verstockte sein Herz, daß er die Kinder Israel nicht lassen wollte aus seinem Lande.Ankündigung der zehnten Plage: Tötung der Erstgeburt
4Mose 1,17Und Mose und Aaron nahmen sie zu sich, wie sie da mit Namen genannt sind,Zählung der Männer für den Heerbann
4Mose 4,34Und Mose und Aaron samt den Hauptleuten der Gemeinde zählten die Kinder der Kahathiter nach ihren Geschlechtern und Vaterhäusern,Der Dienst der Leviten beim Aufbruch des Lagers
4Mose 20,10Und Mose und Aaron versammelten die Gemeinde vor den Fels, und er sprach zu ihnen: Höret, ihr Ungehorsamen, werden wir euch Wasser bringen aus jenem Fels?Mirjams Tod. Moses Zweifel beim Haderwasser
5Mose 27,9Und Mose und die Priester, die Leviten, redeten mit ganz Israel und sprachen: Merke und höre zu, Israel! Heute, dieses Tages, bist du ein Volk des HERRN, deines Gottes, geworden,Die Denksteine mit dem Gesetz
4Mose 31,31Und Mose und Eleasar, der Priester, taten, wie der HERR dem Mose geboten hatte.Die Teilung der Beute
4Mose 31,13Und Mose und Eleasar, der Priester, und alle Fürsten der Gemeinde gingen ihnen entgegen, hinaus vor das Lager.Sieg über die Midianiter und Verteilung der Beute
2Mose 35,1Und Mose versammelte die ganze Gemeinde der Kinder Israel und sprach zu ihnen: Das ist's, was der HERR geboten hat, das ihr tun sollt:Die Sabbatordnung
2Mose 7,7Und Mose war achtzig Jahre alt und Aaron dreiundachtzig Jahre alt, da sie mit Pharao redetenMoses erstes Wunder vor dem Pharao
5Mose 34,7Und Mose war hundertundzwanzig Jahre alt, da er starb. Seine Augen waren nicht dunkel geworden, und seine Kraft war nicht verfallen.Moses Tod
Hebr 3,5Und Mose war zwar treu in seinem ganzen Hause als ein Knecht, zum Zeugnis des, das gesagt sollte werden,Christus höher als Mose
4Mose 31,14Und Mose ward zornig über die Hauptleute des Heeres, die Hauptleute über tausend und über hundert waren, die aus dem Heer und Streit kamen,Sieg über die Midianiter und Verteilung der Beute
2Mose 2,21Und Mose willigte darein, bei dem Manne zu bleiben. Und er gab Mose seine Tochter Zippora.Moses Flucht nach Midian
4Mose 3,42Und Mose zählte, wie ihm der HERR geboten hatte, alle Erstgeburt unter den Kindern Israel;Die Auslösung der Erstgeburten
4Mose 20,28Und Mose zog Aaron seine Kleider aus und zog sie Eleasar an, seinem Sohne.Aarons Tod
2Mose 40,31Und Mose, Aaron und seine Söhne wuschen ihre Hände und Füße darin.Aufrichtung und Einweihung der Stiftshütte
1Chr 23,14Und Mose's, des Mannes Gottes, Kinder wurden genannt unter der Leviten Stamm.Die Leviten, ihre Abteilungen und Ämter
Apg 7,22Und Moses ward gelehrt in aller Weisheit der Ägypter und war mächtig in Werken und Worten.Die Rede des Stephanus
Spr 5,11und müssest hernach seufzen, wenn du Leib und Gut verzehrt hast,Warnung vor der Verführerin
Hes 24,22Und müßt tun, wie ich getan habe: euren Mund sollt ihr nicht verhüllen und das Trauerbrot nicht essen,Das Verhalten des Propheten beim Tod seiner Frau - ein Zeichen
Ps 106,25und murrten in ihren Hütten; sie gehorchten der Stimme des HERRN nicht.Bußgebet im Blick auf Israels Geschichte
5Mose 1,27und murrtet in euren Hütten und spracht: Der HERR ist uns gram; darum hat er uns aus Ägyptenland geführt, daß er uns in der Amoriter Hände gebe, uns zu vertilgen.Rückblick auf die Wüstenwanderung vom Horeb bis Kadesch
Sir 38,31und muß denken, wie er's fertige, und früh und spät daran sein, daß er's fein ausarbeite.Vom Handwerk
Jes 1,25und muß meine Hand gegen dich kehren und deinen Schaum aufs lauterste ausfegen und all dein Blei ausscheidenGottes Gericht zur Läuterung Jerusalems
Ps 38,15und muß sein wie einer, der nicht hört und der keine Widerrede in seinem Munde hat.In schwerer Heimsuchung
2Chr 21,18Und nach alledem plagte ihn der HERR in seinem Eingeweide mit solcher Krankheit, die nicht zu heilen war.Jorams Tod
Tob 8,1Und nach dem Abendmahl führten sie den jungen Tobias zu der Jungfrau in die Kammer.Der Anfang der Ehe mit Gebet
Esra 9,13Und nach dem allem, was über uns gekommen ist um unsrer bösen Werke großer Schuld willen, hast du, unser Gott, unsre Missetat verschont und hast uns eine Errettung gegeben, wie es da steht.Esras Bußgebet
Joh 13,27Und nach dem Bissen fuhr der Satan in ihn. Da sprach Jesus zu ihm: Was du tust, das tue bald!Jesus und der Verräter
1Koen 19,12Und nach dem Erdbeben kam ein Feuer; aber der HERR war nicht im Feuer. Und nach dem Feuer kam ein stilles, sanftes Sausen.Elia am Horeb
1Mose 25,11Und nach dem Tode Abrahams segnete Gott Isaak, seinen Sohn. Und er wohnte bei dem Brunnen des Lebendigen und Sehenden.Abrahams zweite Ehe. Sein Tod und Begräbnis
2Chr 24,17Und nach dem Tode Jojadas kamen die Obersten von Juda und bückten sich vor dem König; da hörte der König auf sie.Joaschs Abfall und Ende
Lk 1,24Und nach den Tagen ward sein Weib Elisabeth schwanger und verbarg sich fünf Monate und sprach:Die Ankündigung der Geburt Johannes des Täufers
5Mose 9,11Und nach den vierzig Tagen und vierzig Nächten gab mir der HERR die zwei steinernen Tafeln des BundesErinnerung an Israels Untreue
Dan 1,15Und nach den zehn Tagen waren sie schöner und besser bei Leibe denn alle Knaben, so von des Königs Speise aßen.Die Erziehung Daniels und seiner Freunde am babylonischen Hof
Dan 9,26Und nach den zweiundsechzig Wochen wird der Gesalbte ausgerottet werden und nichts mehr sein. Und das Volk eines Fürsten wird kommen und die Stadt und das Heiligtum verstören, daß es ein Ende nehmen wird wie durch eine Flut; und bis zum Ende des Streits wird's wüst bleiben.Die siebzig Wochen
Hes 43,27Und nach denselben Tagen sollen die Priester am achten Tag und hernach für und für auf dem Altar opfern eure Brandopfer und eure Dankopfer, so will ich euch gnädig sein, spricht der Herr, HERR.Der Altar und seine Weihe
1Mose 41,30Und nach denselben werden sieben Jahre teure Zeit kommen, daß man vergessen wird aller solcher Fülle in Ägyptenland; und die teure Zeit wird das Land verzehren,Josef deutet die Träume des Pharao
Mk 15,33Und nach der sechsten Stunde ward eine Finsternis über das ganze Land bis um die neunte Stunde.Jesu Kreuzigung und Tod
1Chr 19,1Und nach diesem starb Nahas, der König der Kinder Ammon, und sein Sohn ward König an seiner Statt.Davids Kampf mit den Ammonitern
Joel 3,1Und nach diesem will ich meinen Geist ausgießen über alles Fleisch, und eure Söhne und Töchter sollen weissagen; eure Ältesten sollen Träume haben, und eure Jünglinge sollen Gesichte sehen;Ausgießung des Heiligen Geistes
1Koen 17,17Und nach diesen Geschichten ward des Weibes, seiner Hauswirtin, Sohn krank, und seine Krankheit war sehr hart, daß kein Odem mehr in ihm blieb.Elia bei der Witwe in Zarpath
Apg 21,15Und nach diesen Tagen machten wir uns fertig und zogen hinauf gen Jerusalem.Die Ankunft in Jerusalem
Offb 11,11Und nach drei Tagen und einem halben fuhr in sie der Geist des Lebens von Gott, und sie traten auf ihre Füße; und eine große Furcht fiel über die, so sie sahen.Die beiden Zeugen
1Mose 40,19und nach drei Tagen wird dir Pharao dein Haupt erheben und dich an den Galgen hängen, und die Vögel werden dein Fleisch von dir essen.Der Traum des Bäckers
2Chr 18,2Und nach etlichen Jahren zog er hinab zu Ahab gen Samaria. Und Ahab ließ ihn für das Volk, das bei ihm war, viel Schafe und Ochsen schlachten. Und er beredete ihn, daß er hinauf gen Ramoth in Gilead zöge.Joschafats Verbindung mit Ahab von Israel
Ri 14,8Und nach etlichen Tagen kam er wieder, daß er sie nähme; und trat aus dem Wege, daß er das Aas des Löwen besähe. Siehe, da war ein Bienenschwarm in dem Leibe des Löwen und Honig.Simsons Hochzeit
Neh 11,8und nach ihm Gabbai, Sallai, neunhundert und achtundzwanzig;Verzeichnis der Einwohner Jerusalems und der Landbewohner
2Chr 11,16Und nach ihnen kamen aus allen Stämmen Israels, die ihr Herz gaben, daß sie nach dem HERRN, dem Gott Israels, fragten, gen Jerusalem, daß sie opferten dem HERRN, dem Gott ihrer Väter.Das Verbot eines Bruderkrieges
1Mose 41,19Und nach ihnen sah ich andere sieben, dürre, sehr häßliche und magere Kühe heraussteigen. Ich habe in ganz Ägyptenland nicht so häßliche gesehen.Josef deutet die Träume des Pharao
Jos 23,1Und nach langer Zeit, da der HERR hatte Israel zur Ruhe gebracht vor allen ihren Feinden umher und Josua nun alt und wohl betagt war,Josuas letzte Vermahnung
Mt 17,1Und nach sechs Tagen nahm Jesus zu sich Petrus und Jakobus und Johannes, seinen Bruder, und führte sie beiseits auf einen hohen Berg.Die Verklärung Jesu
Mk 9,2Und nach sechs Tagen nahm Jesus zu sich Petrus, Jakobus und Johannes und führte sie auf einen hohen Berg besonders allein und verklärte sich vor ihnen.Verklärung Jesu
Hes 44,26Und nach seiner Reinigung soll man zählen sieben Tage.Ordnungen für die Priester
Tob 11,18Und nach sieben Tagen kam auch Sara, seines Sohnes Weib, mit allem ihrem Gesinde, Vieh und Kamelen, und brachte viel Geld mit sich, und auch das Geld, das er empfangen hatte von dem Gabael. Und Tobias erzählte seinen Eltern so viel Gutes, das Gott an ihm getan hatte durch den Gesellen, der mit ihm gezogen war.Die Ankunft der Sara
Apg 9,23Und nach vielen Tagen hielten die Juden einen Rat zusammen, daß sie ihn töteten.Saulus in Damaskus und Jerusalem
Jer 42,7Und nach zehn Tagen geschah des HERRN Wort zu Jeremia.Jeremia warnt vor der Auswanderung nach Ägypten
2Chr 8,1Und nach zwanzig Jahren, in welchen Salomo des HERRN Haus und sein Haus baute,Salomos Städtebau
1Mose 41,1Und nach zwei Jahren hatte Pharao einen Traum, wie er stünde am NilJosef deutet die Träume des Pharao
1Makk 1,30Und nach zwei Jahren sandte der König einen Rentmeister nach Juda; der kam mit einem großen Kriegsvolk gen JerusalemAlexander der Große
Ri 11,39Und nach zwei Monaten kam sie wieder zu ihrem Vater. Und er tat ihr, wie er gelobt hatte; und sie war nie eines Mannes schuldig geworden. Und es ward eine Gewohnheit in Israel,Jephthahs Sieg und Gelübde
Mk 14,1Und nach zwei Tagen war Ostern und die Tage der süßen Brote. Und die Hohenpriester und Schriftgelehrten suchten, wie sie ihn mit List griffen und töteten.Der Plan der Hohenpriester und Schriftgelehrten
Hiob 19,26Und nachdem diese meine Haut zerschlagen ist, werde ich ohne mein Fleisch Gott sehen. Hiobs zweite Antwort an Bildad
1Koen 13,23Und nachdem er Brot gegessen und getrunken hatte, sattelte man den Esel dem Propheten, den er wieder zurückgeführt hatte.Der Prophet wird für seinen Ungehorsam gestraft
1Mose 5,22Und nachdem er Methusalah gezeugt hatte, blieb er in einem göttlichen Leben dreihundert Jahre und zeugte Söhne und Töchter;ParalleltextGeschlechtsregister von Adam bis Noah
2Makk 9,23Und nachdem mein Vater, als er in die oberen Länder zog, einen König nach ihm machte,Die Strafe für Antiochus
2Makk 8,26Und nachdem sie den Feinden lange nachgejagt hatten, mußten sie wieder umkehren; denn es war der Abend vor dem Sabbat. Das war die Ursache, daß sie aufhörten, jenen nachzueilen.Judas siegt über Nikanor
2Makk 10,3Und nachdem sie den Tempel gereinigt hatten, machten sie einen andern Altar, und nahmen Feuersteine und schlugen Feuer auf und opferten wieder, was in zwei Jahren und sechs Monaten nicht geschehen war, und opferten Räuchwerk und zündeten die Lampen an und legten die Schaubrote auf.Die Reinigung des Tempels
Rut 4,16Und Naemi nahm das Kind und legte es auf ihren Schoß und ward seine Wärterin.Boas heiratet Rut, die Stammmutter Davids
Rut 3,1Und Naemi, ihre Schwiegermutter, sprach zu ihr: Meine Tochter, ich will dir Ruhe schaffen, daß dir's wohl gehe.Rut befolgt Noomis Rat
1Chr 4,6Und Naera gebar ihm Ahussam, Hepher, Themni, Ahastari. Das sind die Kinder Naeras.Die Nachkommen Juda's
3Mose 8,6Und nahm Aaron und seine Söhne und wusch sie mit WasserMose weiht Aaron und seine Söhne zum Priesteramt
1Mose 35,29und nahm ab und starb und ward versammelt zu seinem Volk, alt und des Lebens satt. Und seine Söhne Esau und Jakob begruben ihn.Jakobs Heimkehr. Isaaks Tod
3Mose 8,16Und nahm alles Fett am Eingeweide, das Netz über der Leber und die zwei Nieren mit dem Fett daran, und zündete es an auf dem Altar.Mose weiht Aaron und seine Söhne zum Priesteramt
2Koen 14,14und nahm alles Gold und Silber und Gerät, das gefunden ward im Hause des HERRN und im Schatz des Königshauses, dazu die Geiseln, und zog wieder gen Samaria.Reich Juda und Israel: Amazja von Juda und Joasch von Israel
3Mose 8,28Und nahm alles wieder von ihren Händen und zündete es an auf dem Altar oben auf dem Brandopfer. Ein Füllopfer war es zum süßen Geruch, ein Feuer dem HERRN.Mose weiht Aaron und seine Söhne zum Priesteramt
Jdt 2,15Und nahm da die Gebiete ein von Zilizien an bis an die Grenzen Japheths, die gegen Mittag liegen.Siegeszug des Holofernes
2Mose 24,7Und nahm das Buch des Bundes und las es vor den Ohren des Volkes. Und da sie sprachen: Alles, was der HERR gesagt hat, das wollen wir tun und gehorchen,Der Bundesschluss am Sinai
3Mose 8,25Und nahm das Fett und den Schwanz und alles Fett am Eingeweide und das Netz über der Leber, die zwei Nieren mit dem Fett daran und die rechte Schulter;Mose weiht Aaron und seine Söhne zum Priesteramt
2Mose 32,20und nahm das Kalb, das sie gemacht hatten, und zerschmelzte es mit Feuer und zermalmte es zu Pulver und stäubte es aufs Wasser und gab's den Kindern Israel zu trinkenDie Strafe für den Abfall
1Makk 1,24Und nahm das Silber und Gold und die köstlichen Gefäße und die verborgenen Schätze, soviel er fand, und führte es mit sich in sein Land.Alexander der Große
2Mose 40,20und nahm das Zeugnis und legte es in die Lade und tat die Stangen an die Lade und tat den Gnadenstuhl oben auf die LadeAufrichtung und Einweihung der Stiftshütte

<<< Bibeltexte Abc 295 >>>

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 068 069 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358

Stichwortliste Bibel Operone