Bibel Stichwort BEUGEN

15 Fundstellen

2Mose 23,6Du sollst das Recht deines Armen nicht beugen in seiner Sache.Gebote der Gerechtigkeit und Nächstenliebe
5Mose 16,19Du sollst das Recht nicht beugen und sollst auch keine Person ansehen noch Geschenke nehmen; denn die Geschenke machen die Weisen blind und verkehren die Sachen der Gerechten.Von den Richtern und Amtleuten
5Mose 24,17Du sollst das Recht des Fremdlings und des Waisen nicht beugen und sollst der Witwe nicht das Kleid zum Pfand nehmen.Das Recht der Schwachen und Armen
Hiob 9,13Er ist Gott; seinen Zorn kann niemand stillen; unter ihn mußten sich beugen die Helfer Rahabs.
Hiob 39,3Sie beugen sich, lassen los ihre Jungen und werden los ihre Wehen.
Ps 22,30Alle Fetten auf Erden werden essen und anbeten; vor ihm werden die Kniee beugen alle, die im Staub liegen, und die, so kümmerlich leben.
Spr 17,23Der Gottlose nimmt heimlich gern Geschenke, zu beugen den Weg des Rechts.
Spr 18,5Es ist nicht gut, die Person des Gottlosen achten, zu beugen den Gerechten im Gericht.
Jes 10,2auf daß sie die Sache der Armen beugen und Gewalt üben am Recht der Elenden unter meinem Volk, daß die Witwen ihr Raub und die Waisen ihre Beute sein müssen!
Jes 25,12und die hohen Festen eurer Mauern beugen, erniedrigen und in den Staub zu Boden werfen.
Jes 45,23Ich schwöre bei mir selbst, und ein Wort der Gerechtigkeit geht aus meinem Munde, dabei soll es bleiben: Mir sollen sich alle Kniee beugen und alle Zungen schwören
Jes 46,2Ja, sie fallen und beugen sich allesamt und können die Last nicht wegbringen; sondern ihre Seelen müssen ins Gefängnis gehen.
Klgl 3,35und eines Mannes Recht vor dem Allerhöchsten beugen lassen
Sir 33,27Das Joch und die Seile beugen den Hals; einem bösen Knechte Stock und Knüttel!
Phil 2,10daß in dem Namen Jesu sich beugen aller derer Kniee, die im Himmel und auf Erden und unter der Erde sind,

zurück Bibel Operone