Ritter Pásmán op. 441 (Ludwig Dóczi nach der Ballade Pázmán lovag von János Arany), komische Oper 3 Akte (1. Jan. 1892 Wien, Hofoper)
Musik von Johann Baptist Strauß

Karl Robert von Anjou, König von Ungarn - Tenor
Die Königin - Sopran
Omode, Hofmarschall - Tenor
Rodomonte, Hofnarr - Bariton
Ritter Pázmán - Bass
Eva, seine Gemahlin - Mezzosopran
Gundy, ihre Zofe - Alt
Mischu, Pázmáns Knappe - Tenor
Hofstaat des Königs, Ritter, Krieger, Knappen, Pagen
Ungarn im 14. Jahrhundert

1975 Heinz Wallberg; Chor des Osterreichischen Rundfunks, RSO Wien
Die Königin: Sona Ghazarian
Eva: Trudeliese Schmidt
Gonde: Axelle Gall
Hofmarschall Omodé: Horst Witsche
Karl Robert: Josef Hopferwieser
Mischu: Peter Drahosch
Ritter Pázmán: Artur Korn
Rodomonte: Eberhard Wächter
UORC 333 (2 LP) (live, konzertant, stark gekürzt)

operone