Kupec Kalašnikov (Kaufmann Kalašnikov; Nikolaj Kulikov nach Michail Lermontov), Oper 3 Akte (1877-1879; 5. März 1880 St. Petersburg)
Musik von Anton Grigor'evič Rubinštejn/Rubinstein

Zar Iwan Wassiljewitsch Grosny - Bass
Maljuta Skuratow, sein Vertrauter - Tenor
Kiribewitsch, ein Opritschnik - Tenor
Wjassemski, Basmanow, Grjasnoi, Kolytschew, weitere Opritschniki - Tenor, Tenor, Bariton, Bass
Stepan Paramonowitsch Kalaschnikow, Kaufmann - Bariton
Aljena Dmitrjewna, seine Frau - Sopran
Jeffim und Sergej, Stepans Brüder - Tenor, Bass
Timofej Birjuk, Knecht bei Kalaschnikow - Bass
Nikitka, Narr des Zaren - Tenor
Simeon Koltschin, ein reicher Kaufmann - Bass
Filat, ein Fleischer - Tenor
Polizeihauptmann - Bariton
Opritschniki, Bojaren, Kalaschnikows Nachbarn, Sänger, Herolde, Wachen, Handwerker, Tänzer, Volk
In und um Moskau unter Zar Iwan IV.

home