Jocelyn (Joseph-Amédée-Victor Capoul/Armand Silvestre, nach Alphonse de Lamartine), Oper 4 Akte op. 100 (25. Febr. 1888 Brüssel, Théâtre de la Monnaie)
Musik von Benjamin Godard

Jocelyn - Tenor
Laurence, Jocelyns Geliebte - Sopran
Jocelyns Mutter - Mezzosopran
Der Bischof - Baßbariton
Julie - Sopran
Julies Verlobter - Tenor
Laurences Vater - Baß
Ein alter Mann - Baß
Ein alter und ein junger Hirte - Baß, Tenor
Eine junge Gebirglerin - Sopran
Priester, Soldaten, Hirten, Bauern und Bäuerinnen, Mädchen und junge Männer
In der Dauphiné während der Schreckensherrschaft der Jakobiner 1793/94

operone