Hunyadi László (Béni Egressy, nach dem Drama Két László von Lőrinc Tóth), Oper 3 (4) Akte (1841-1843; 27. Jan. 1844 Pest, Nationaltheater)
Musik von Ferenc Erkel

László V. - König von Ungarn - Tenor
Graf Ulrich Czilley - Reichsverweser - Baß
László Hunyadi - Tenor
Mátyás Hunyadi - Mezzosopran
Miklós Gara - Palatin von Ungarn - Bariton
Maria, seine Tochter - Sopran
Erzsébet Szilágyi, Witwe von János Hunyadi - Sopran
Mihály Szilágyi - Baß
Rozgonyi - Bariton
Ein Offizier - Bariton
Ein Adeliger - Baß
Adelige Herren und Damen; Ungarische Soldaten; Deutsche Söldner; Volk; Mönche
Vor den Toren Belgrads, in der Burg Temes, Königsgemächer und St.-Georgs-Platz in der Burg zu Buda, Mitte des 13. Jahrhunderts

Piccolo, 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte, 4 Hörner, 2 Trompeten, 3 Posaunen, Ophikleide, Pauken, Rührtrommel, Große Trommel, Becken, Triangel, Glockenspiel, Orgel, Harfe, Streicher

Durchkomponiert, aber nummernartig gegliedert; ca. 2 1/2 Stunden; Editio Musica, Budapest

1960 Vilmos Komor; Ungarischer Rundfunkchor, Philharmonisches Orchester Budapest
Miklós Szabó - László, König von Ungarn
Ulrich Czilley - András Faragó
Jozsef Simándy - László Hunyady
Olga Szönyi - Matyas Hunyady
Lázló Jámbor - Gara
Julia Orosz - Maria
Gabriella Déry - Erzsebet Hunyady
József Bódy - Mihály Szilagy
Miklos Petri - Ein Offizier
ualiton HLPX 1040-2 (3 LP)

home