Brankovics György (Georg Brancovic; Lehel Odry/Ferenc Ormai, nach Károly Obernyik), Oper 4 Akte (1868-1872; 20. Mai 1874 Budapest)
Musik von Ferenc Erkel

Georg Brancovic, serbischer Fürst - Bass
Mara, seine Tochter - Sopran
Gerö und Istvan, seine Söhne - Tenor, Sopran
Murat, türkischer Großwesir - Tenor
Aga Czelebi, sein Vertrauter und Diener - Bariton
László Hunyadi, ungarischer Fürst - Tenor
László Szekely, ungarischer Edler - Bariton
Lazar, der Vertraute von Brancovic - Bariton
Fruzsina, Maras Vertraute - Alt
Ein Bote - Bass
Hofstaat des Fürsten und serbisches Volk, Ungarn und Türken
Serbien im 15. Jahrhundert

operone