Bezauberndes Fräulein! (Ralph Benatzky nach Paul Gavaults französischem Schwank La petite chocolatière [1909]), Musikalisches Lustspiel 4 Bilder (24. Mai 1933 Wien, Deutsches Volkstheater)
Musik von Ralph Benatzky

Verfilmt: 1935 unter dem Titel Wer wagt - gewinnt und 1953 unter dem Originaltitel

Annette, das bezaubernde Fräulein - Sopran
der Papa - Bariton
Paul - Tenorbuffo
Felix - Tenorbuffo
Rosette - Soubrette
Der Direktor
Louise, seine Tochter
Hektor, Bräutigamg von Anette
Julie; der Chauffeur
Diverse Chargen

Pauls Landhaus, sein Büro und an einem Fluß, in der Gegenwart

2 Altsaxophone, Tenorsaxophon, 2 Trompeten, Posaune, Pauken, Schlagzeug, Banjo (auch Gitarre und Harmonika), Klavier (Direktion)
Ergänzungsstimmen: Flöte, Oboe, 2 Klarinetten, 3 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass

Klavierauszug (Nr. 4733), Textbuch: Dreimasken 1933. - Material: Bloch, München/Berlin

2002 Peter Keuschnig; Orchester der Vereinigten Bühnen Wien
Adrian Eröd - Paul
Uwe Kröger - Felix
Preiser/Naxos 90518 (1 CD, 56'28'')

operone