Ullmann, Viktor
* 1. Jan. 1898 in Teschen
(seit 1920 polnisch Cieszyn; tschechisch Česky Tĕšin)
+ 18. Okt. 1944 in Auschwitz
Komponist

Bühnenwerk

  • Musik zu dem Märchenspiel Wie Klein Else das Christkindlein suchen ging (1922; 1922 Prag), verschollen
  • Bühnenmusik zu Der Kreidekreis (Klabund) (1924; 1925 Prag), verschollen
  • Peer Gynt (Henrik Ibsen), Oper op. 6 (komponiert 1927-1929, 1938), verschollen
  • Der Sturz des Antichrist (Albert Steffen), Bühnenweihefestspiel 3 Akte op. 9 (1935; 1995 Bielefeld)
  • Die Heimkehr des Odysseus, Oper op. 33 (komponiert vermutlich 1940/41), verschollen
  • Der zerbrochene Krug (Heinrich von Kleist), Oper 1 Akt op. 36 (1941/42; 1996 Dresden)

    Theresienstädter Werke

  • Bühnenmusik zu einem François-Villon-Spiel (1943; 1943 Theresienstadt), verschollen
  • Der Kaiser von Atlantis oder Die Tod-Verweigerung (Peter Kien), Spiel in einem Akt op. 49 (1943/44; 16. Dez. 1975 Amsterdam, in der Bearbeitung von Kerry Woodwards)
  • Don Quixote, Ouvertüre für Klavier (Particell) (1943)
  • Der 30. Mai 1431, Libretto und Skizzen zu einer 'Jeanne d'Arc'-Oper, 2 Akte (1944)
  • Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke (Rilke), Melodram, 12 Stücke für Sprecher und Orchester/Klavier (Particell) (1944; 1944 Theresienstadt)

    operone