Mattheson, Johann
* 28. Sept. 1681 in Hamburg
+ 17. Apr. 1764 in Hamburg
Sänger, Musiktheoretiker, Schriftsteller, Komponist und Diplomat

Bühnenwerk

  • Die Plejades oder Das Sieben-Gestirne (Friedrich Christian Bressand), Singspiel (1699 Hamburg)
  • Der edelmüthige Porsenna (Bressand), Singspiel 4 Akte (1702 Hamburg)
  • Victor, Hertzog der Normannen (Hinsch), Pasticcio 3 Akte (1702 Hamburg) (1. Akt von Joh. Chr. Schieferdecker, 3. Akt Bronner ); Musik verloren
  • Die unglückselige Cleopatra, Königin von Egypten oder Die betrogene Staats-Liebe (Friedrich Christian Feustking), dramma per musica 3 Akte (20. Okt. 1704 Hamburg)
  • Le Retour du siècle d'or, das ist Die Wiederkehr der güldnen Zeit (Gräfin Löwenhaupt), frantzösisches Operetgen, Holstein 1705, Nehmten und Perdoel; Musik verloren
  • Boris Goudenow, oder Der durch Verschlagenheit erlangte Trohn (Mattheson), dramma per musica 3 Akte (1710, nicht aufgeführt)
  • Die geheimen Begebenheiten Henrico IV, Königs von Castilien und Leon oder Die getheilte Liebe (Johann Joachim Hoë) (1711 Hamburg)

    list home