Kreutzer, Conradin, bis 1798 Konrad(us)
* 22. Nov. 1780 in der Thalmühle bei Meßkirch (Baden [heute Baden-Württemberg])
+ 14. (2.) Dez. 1849 in Riga
Komponist, Dirigent und Pianist

Bühnenwerk (KW 1101-1146 und KWV deest)

  • Die Militz oder Die lächerliche Werbung (nach dem Französischen), Singspiel 1 Akt (1802 Freiburg i. Br.) (siehe Die lustige Werbung, 1826)
  • Der Eremit auf Formentera (August von Kotzebue), Singspiel 2 Akte? (um 1802-1804), verschollen
  • Panthea (um 1807; nicht aufgeführt), verschollen
  • Der Apollo-Saal (Tobias Frech von Ehrimfeld), Scherzspiel 1 Akt (1808 Wien, Privattheater)
  • Die zwei Worte oder Die Schreckensnacht [Die Nacht im Walde] (Carl Alexander Herklots nach Benoît Joseph Marsollier des Vivetières), Operette 1 Akt (11. Nov. 1808 Stuttgart)
  • Aesop in Phrygien (Matthäus Stegmayer nach Edme Boursault), Oper 1 Akt (um 1808?; nicht aufgeführt), verschollen (siehe Esop in Lydien, 1821)
  • Der Taucher (Samuel Gottlieb Bürde), romantische Oper 2 Akte (vor 1809; 19. April 1813 Stuttgart) (auch Der Taucher, 1824)
  • Jery und Bätely (Goethe), Singspiel 1 Akt (19. Mai 1810 Wien, Kärntnertortheater
  • Feodore (August von Kotzebue), Operette 1 Akt (8. März 1812 Stuttgart)
  • Conradin von Schwaben (Carl Borromäus Weitzmann), große tragische Oper 3 Akte (vor 1810; 30. März 1812 Stuttgart)
  • Psyche (unbekannt), Oper (komponiert in Stuttgart?; nicht aufgeführt), verschollen (KWV deest)
  • Die Insulanerinnen (Joahnn Friedrich Schlotterbeck nach Metastasio, L'isola disabitata), Oper 2 Akte (25. März 1813 Stuttgart); Neufasung (11. Febr. 1829 Wien, Kärntnertortheater)
  • Alimon und Zaide oder Der Prinz von Catanea (nach dem Französischen), Oper 3 Akte (24. Febr. 1814 Stuttgart)
  • Die Nachtmütze des Propheten Elias (Zensurtitel: Die Schlafmütze oder Die Zaubermütz ) (August von Kotzebue), Operette 1 Akt (3. Jan. 1814 Stuttgart)
  • Die Alpenhütte (August von Kotzebue), Oper 1 Akt (11. Sept 1814 Ludwigsburg)
  • Der Herr und sein Diener (nach dem Französischen), Oper 1 Akt (30. Nov. 1815 Stuttgart), verschollen
  • Esop in Lydien (Matthäus Stegmayer) (Neufassung), Oper 3 Akte (1816; 28. Jan 1821 Donaueschingen Hofgesellschaft; öffentlich 13. Dez. 1822 Stuttgart) (siehe Aesop in Phrygien, 1808?)
  • Orestes (Georg Reinbeck nach Vittorio Alfieri, Electra), heroische Oper 3 Akte (1816; 6. Mai 1818 Prag)
  • Adele von Budoy (Pius Alexander Wolff), lyrisch tragische Oper 1 Akt (1819; 13. Aug. 1821 Königsberg) (auch Cordelia, 1823)
  • Libussa (Joseph Carl Bernhard), romantische Oper 3 Akte (4. Dez. 1822 Wien, Kärntnertortheater; Fassung mit Rezitativen, 1. Dez. 1823 Berlin)
  • Cordelia (Pius Alexander Wollf), lyrisch tragische Oper 1 Akt (15. Febr. 1823 Wien, Kärntnertortheater (neue Bearbeitung von Adele, 1819); Fassung in 2 Akten La Folle de Glaris (Thomas Sauvage), bearbeitet und ergänzt von H. Payer (21. April 1827 Paris, Théâtre Royal de l'Odéon), davon deutsche Fassung Die Irrende in den Alpen (1829 Aachen) (auch Adele von Budoy, 1821)
  • Sigune (Schumacher), nordisches Märchen mit Musik [Melodram] 3 Akte (20. Nov. 1823 Wien, Theater an der Wien)
  • Der Taucher (Franz Carl Weidmann? nach Bürde), romantische Oper 2 Akte, neue Bearbeitung mit Rezitativen (24. Jan. 1824 Wien, Kärntnertortheater; Neufassung bearbeitet von Georg Ernst von Hofman (18. Dez. 1834 Wien, Josephstädter Theater) (siehe auch Der Taucher, 1813)
  • Erfüllte Hoffnung (umgearbeitet nach Die Wunderperle, anonym) ländliche Szene [Singspiel] 1 Akt (2. Dez. 1824 Wien, Theater an der Wien)
  • Die lustige Werbung (C. B. nach dem Französischen), Singspiel 2 Akte (27. Juni 1826 Wien, Josephstädter Theater), verschollen; (neue Bearb. von Der Militz, 6 neue Nummern und neue Orchestrierung)
  • Luna (unbekannt), große romantische Oper (1826), verschollen (KWV deest)
  • L'Eau de jouvence (Felix-Auguste Duvert/Xavier [= Saintine]), opéra comique 1 Akt (13. Okt. 1827 Paris, Théâtre royal de l'Odéon), verschollen; deutsche Bearbeitung siehe Die Verjüngerungs-Essenz, 1838)
  • Denise. Das Mächen von Montfermeuil (Schumacher nach dem Vaudeville La Laitière de Montfermeuil), Liederspiel 5 Akte (3. Okt. 1829 Wien, Kärntnertortheater; Umarbeitung 3 Akte (Dez. 1829; aufgeführt?)
  • Baron Luft (aus dem Französischen), Operette 1 Akt (20. Jan. 1830 Wien, Kärntnertortheater)
  • Die Jungfrau (Schumacher nach Mélesville [Charles Duveyrier], La Femme sanglante), romantische Oper 3 Akte (9. Nov. 1831 Prag)
  • Der Lastträger an der Themse (Hermann Herzenskron frei nach dem Englischen und August von Kotzebue), Oper 3 Akte (16. Febr. 1832 Prag)
  • Melusina (Franz Grillparzer), romantische Oper 3 Akte (27. Febr. 1833 Berlin, Königsstädtisches Theater)
  • Der Ring des Glücks oder Die Quellenfürstin im Alpentale (Weidman nach einem österreichischen Volksmärchen), romantisches Zauberspiel mit Gesang und Tanz (19. Dez. 1833 Wien, Josephstädter Theater), verschollen
  • Das Nachtlager von Granada (Karl Freiherr von Braun nach Friedrich Kind), romantische Oper 2 Akte (13. Jan. 1834 Wien, Josephstädter Theater), Fassung mit Rezitativen (9. März 1837 Wien, Kärntnertortheater)
  • Der Verschwender (Ferdinand Raimund), romantisches Zaubermärchen 3 Akte (20. Febr. 1834 Wien, Josephstädter Theater)
  • Tom Rick oder Der Pavian (Joseph Kupelwieser nach dem Französischen), komisches Singspiel 3 Akte mit Tanzgruppierungen (1. Juli 1834 Wien, Josephstädter Theater), verschollen
  • Fortunat (Eduard von Bauernfeld), romantisches Zaubermärchen 5 Akte (24. März 1835 Wien, Josephstädter Theater), verschollen
  • Der Bräutigam in der Klemme (Herzenskron), Singspiel 1 Akt (24. Juni 1835 Wien, Josephstädter Theater), verschollen
  • Traumleben oder Zufriedenheit, die Quelle des Glückes (Fanz Xaver Told), romantisches komisches Zauberspiel mit Gesang, Tanz und Tableaux 3 Akte (10. Okt. 1835 Wien, Josephstädter Theater), verschollen
  • Die Höhle bei Waverley (Georg Ott nach Öhlenschläger, Die Ludlams Höhle), romantische Oper 3 Akte (6. April 1837 Wien, Josephstädter Theater); Neufassung des 2. und 3. Akts (in 1 Akt) und neue Rezitative (5. Dez. 1838 Wien, Josephstädter Theater)
  • Der Gang zum Eisenhammer (Friedrich Reil nach Schiller), große romantische Oper 3 Akte (16. Dez. 1837 Wien, Kärntnertortheater) (auch Fridolin oder Der Gang zum Eisenhammer, 1845)
  • Die Verjüngerungs-Essenz (von Braun nach Duvert/Saintine), Neufassung von L'Eau de jouvance, komische Operette 1 Akt (24. Sept. 1838 Wien, Kärntnertortheater), französische Fassung siehe L'Eau de jouvence, 1827
  • Die beiden Figaro (Georg Treitschke nach Johann Friedrich Jünger), komische Oper 2 Akte (12. Aug. 1840 Braunschweig)
  • Der Edelknecht (Charlotte Birch-Pfeiffer nach Philipp Wilhelm Blumenhagen), romantische Oper 3 Akte (21. Juni 1842 Wiesbaden), neue Textfassung von Wilhelm Ehlers (11. Dez. 1843 Mainz), Fassung mit Rezitativen 4 Akte (13. Okt. 1846 Graz)
  • Fridolin oder Der Gang zum Eisenhammer (Neufassung von Pasqué nach Schiller und Reil), Oper 3 Akte (20. April 1845 Darmstadt), 1944 verbrannt (auch Der Gang zum Eisenhammer, 1837)
  • Klein-Roland (Ernst Pasqué nach Uhland), Operette 1 Akt (Entwürfe Anfang 1846), verschollen
  • Des Sängers Fluch (Ernst Pasqué nach Uhland und dem Gemälde von Folz), große dramatische Szene mit Gesang, Tanz und Tableaux 1 Akt (27. Mai 1846 Darmstadt)
  • Die Hochländerin am Kaukasus (Berndt von Guseck [= Carl Gustav von Berneck]), romantische Oper 3 Akte (16. Nov. 1846 Hamburg); Neufassung als Die Hochländerin, 4 Akte (1849), verschollen
  • Aurelia, Herzogin von Bulgarien (Carl Gollmick nach Johanna Franul von Weißenthurn, Der Wald bei Hermannstadt), romantische Oper 3 Akte (1847; 20. Aug. 1851 Kassel)
  • König Conradin (Bernd von Guseck), Oper 4 Akte (1847/48; nicht aufgeführt)
  • Das Wiedersehen (Franz Wallner), Genrebild mit Gesang und Tanz 1 Akt (1856 Berlin, Königsstädter Theater) (KWV deest)

    list home