Chrennikow, Tichon Nikolaevič
* 10. Juni (28. Mai) 1913 in Elec
† 14. Aug. 2007 in Moskau
Komponist

Bühnenwerk

  • V burju (Im Sturm; Aleksej Fajko, nach Nikolaj Virta), Oper 4 Akte (28. Okt. 1939 Moskau; revidiert 1952 Moskau)
  • Frol Skobejev (Der unerwünschte Schwiegersohn; Sergej Cenin nach Motiven der Komödie vom russischen Adligen Frol Skobejew und Annuschka, der Tochter des Bojaren Nardyn-Naschtschokin von Dimitrij Averkiev), komische Oper 4 Akte (24. Febr. 1950 Moskau, Nemirowitsch-Dantschenko-Theater); revidiert als Bezrodnyi zjat' (Der Schwiegersohn ohne Angehörige) 12. Dez. 1966 Novosibrisk
  • Mat' (Die Mutter; A. Fajko nach Maksim Gor'kij), Oper 4 Akte (26. Okt. 1957 Moskau, Bolschoj Theater)
  • Sto čertej i odna devuška (Hundert Teufel und ein Mädchen; nach E. Šatunovskij), Operette 3 Akte (1963 Moskau)
  • Belaja noč' (Weiße Nacht; nach E. Šatunovskij), Operette 3 Akte (1967 Moskau)
  • Mal'čik-velikan (Der Riesenjunge; N. Šestakov), Märchenoper (1969 Moskau)
  • Naš dvor (Unser Hof ), Ballett (1970 Moskau)
  • Mnogo šuma iz-za ... serdec (Viel Lärm um ... Herzen; Boris Pokrovskij nach Shakespeare), komische Oper 2 Akte (1972 Moskau)
  • Ljuboc'ju za ljubov' (Liebe für Liebe; Veera Boccadoro/B. Pokrovskij nach Shakespeare), Ballett (1976 Moskau)
  • Gusarskaja ballada (Husarenballade; Oleg Vinogradov nach A. Gladkov), Ballett (1979 Moskau)
  • Doroteja (J. Chaleckij nach Sheridans The Duenna), komische Oper 2 Akte (1983 Moskau)
  • Zolotoj telënok (Das goldene Kalb; Chaleckij nach Il'ja Il'f und Evgenij Petrov), komische Oper 2 Akte (1985 Moskau)
  • Golyj korol' (Der nackte König; I. Šaroev nach Evgenij Švarec), komische Oper 2 Akte (1988 Leningrad)
  • Napoleon Bonapart (Andrej Petrov), Ballett (1995 Moskau)
  • Kapitanskaja dočka (Die Hauptmannstochter; Andrej Petrov nach Puškin), Ballett (1999 Moskau)

    home