Spruchlexikon DEUTSCH 98

<<< | >>>


Wo ein Auge hinsieht, da soll sich auch das andere hinwenden.Auge
Wo ein gesundes Auge Engel sieht, da erblickt eine schlechte Brille nur Teufel.Auge
Wo man mit fremden Augen muss sehen, da ist's um Stadt und Dorf geschehen.Auge
Wouhl aus'n Agen, wouhl aus'n Sinn.
Franken
Auge
Zwei Augen decken viel.Auge
Zwei Augen sehen mehr als eins.
en] Two eyes see more than one.
fr] Deux yeux voient mieux qu'un.
nl] En staet niet op u zelf alleen twee ooghen die zien meer als een.
nl] Twee ogen zien meer dan een.
nl] Twee ooghen zien meer in't ghemeen, als daer kan doen een oogh alleen.
pt] Mais vém dous olhos, que hum.
pt] Mais vém quatro olhos, que dous.
Auge
Zwei Augen sehen nicht zugleich in die Flasche.
Man muss nicht seine Bolzen auf einmal verschießen.
nl] Twee ooghen zien meer in 't ghemeen als daer kan doen een oogh alleen.
nl] En staet niet op u zelf alleen, twee ooghen die zien meer als een.
Auge
Zwei Augen, zwei Ohren und nur ein Mund.Auge
Wenn die Augenbinde nicht fest ist, schielt man durch.Augenbinde
Dat ös man Ôgnverblendnis.
Ist nichts als Blendwerk, Täuschung, Taschenspielerei.
Augenblendnis
Er hat das Augenblerr.
Sieht alles doppelt.
Augenblerr
Alle Aage'blicke andere Geseere.
Geseere = Plage, Verhängniss.
Augenblick
Auf einen Augenblick Genuss, folgt ein Jahr Verdruss.Augenblick
Augenblick gibt das Glück.
la] Dies adimit aegritudinem.
la] Dolorum longa consumit Dies.
Augenblick
Dan Ôgenblick bin ich wîder dô.
Schlesien
Augenblick
Den versäumten Augenblick bringt kein Wunsch zurück.
fr] Le temps passé ne revient jamais.
fr] Ne perdez pas une heure, puisque vous n'êtes pas sûr d'une minute.
fr] Temps perdu n'est à recouvrer, sage est qui le sait employer.
Augenblick
Der Augenblick bringt an den Tag, was neun Monden verborgen lag.Augenblick
Der entfloh'ne Augenblick kehrt nicht zurück.
la] Non revocant lapsos irrita vota dies.
Augenblick
Ein Augenblick Gottes enthält tausend Zarenjahre.
Weißrussland
Augenblick
Ein Augenblick kann geben, was lange man ersehnt im Leben.
la] Minimis momentis maximae temporum inclinationes fiunt. (Cicero)
Augenblick
Ein Augenblick verrät, was jahrelang verborgen steht.
la] Mores latentes tempus educit foras.
Augenblick
Ein unbedachter Augenblick zerstört oft unser ganzes Glück.Augenblick
Einen Augenblick gestanden bringt viel Gewinn (o. Glück) abhanden.
Wenn man auch nur einen Augenblick müßig bleibt, wo man gehen und handeln sollte, so kann dies große Verluste zur Folge haben.
fr] Qui temps a et temps attend, le temps perd, et puis s'en repent.
nl] Een oogenblik staans verlet, veel gewonnen.
Augenblick
Entfloh'ner Augenblick kommt nicht zurück.
la] Deliberando saepe perit occasio. (Publ. Syr.)
la] Multa amittuntur tarditie et socordia.
Augenblick
Es gibt Augenblicke, in denen kein Pfaffe einer armen Seele verwehren kann, den Teufel zu Hilfe zu bitten.
Freytag, Soll und Haben, Leipzig 1856
Augenblick
Im Augenblick kann sich begeben, was niemand je gedacht im Leben.
en] It chanceth in an hour tat comes not in seven years.
fr] Il arrive en un moment ce qui n'arrive point en un an.
hu] Egyszer eshetik meg a mi soha se volt.
it] Accade in un punto quel che non avvien in mill' anni.
it] Arriva in un momento quello che non accade in un anno.
la] Accidit in puncto, quod non speratur in anno.
la] Multa cadunt inter calicem supremaque labra. (Gell.)
la] Praestat saepe dies, annus quod ferre recusat.
la] Puncto temporis maximarum rerum momenta vertuntur. (Liv.)
la] Solet hora, quod multi anni abstulerint, reddere. (Publ. Syr.)
Augenblick
In einem Augenblick kann ein Haus umstürzen.
es] En una y aun un momento se cai la sa casa. (Don Quixote.)
it] Col tempo il corto torna da piede.
la] Brevibus momentis summa possunt verti.
Augenblick
Man kann in einem Augenblick so viel zerstücken, als man in einem Jahre nicht kann flicken.
nl] In een' oogenblik kan er zooveel scheuren, dat men 't in een jaar niet weder zal kunnen lappen.
nl] Een oogenblik dwalen, geeft een bitter leven.
Augenblick
Man muss den Augenblick ergreifen.
la] Dum licet et spirant flamina, navis eat.
la] Multa amittuntur tarditie et socordia.
la] Occasio aegre offertur, facile amittitur. (Publ. Syr.)
Augenblick
Die Augenbraue juckt mir.Augenbrauen
Die Augenbrauen zusammenziehen und die Backen aufblasen.
Von Stolzen und Übermütigen, weil man die Augenbrauen als Sitz der Anmaßung betrachtet. Horaz setzt aufgeblasene Backen für ein Zeichen des Jähzorns. Das Bild ist von den Fröschen hergenommen, die sich im Zorn aufblasen.
la] Contrahere supercilium.
la] Inflare buccas.
Augenbrauen
Sich der Augenbrauen wegen die Augen ausreißen.
Türkei: Er wollte die Augenbrauen grad machen und stieß das Auge aus.
en] Wanting to make right the eyebrow, pull out the eyes.
Augenbrauen
Wem die Augenbrauen springen, wird bald von großem Glücke singen.
Altrömisch. Von denen, die sich mit einer angenehmen Hoffnung tragen. Von einem Volksaberglauben, der Prophezeiungen für die Zukunft aus körperlichen Anzeichen entnimmt, z. B. dem Jucken der Augen.
la] Supercilium salit. 12.
Augenbrauen
Wer seine Augenbrauen schmückt, reiße das Auge nicht aus.Augenbrauen
Augendienen thet nie kein gut.Augendienen
Augendienern darf man nicht glauben.
mhd] Ogendeiners en sal men nicht lövn. (Blandula te coram ne credas verba loquent.)
Augendiener
Augendieners behallet selden lange Braud.
Westfalen
Augendiener
Augendieners sind Herens Leiw un stealet noch sliemer as en Deiw.
Westfalen
Augendiener
Ein Augendiener sein.
fr] Faire le bon valet.
Augendiener
Ogendainer hett Hären laif, stiält noch schlimmer as en doif.
Iserlohn
Augendiener
Augendienst ist ein Hofamt.
dk] Öyen-tieneste er hof-mands art.
Augendienst
Augendienst vnd Orenblasen seind zu Hofe die besten Wasen.Augendienst
Augenfreund - Rückenfeind.Augenfreunde
Augenfreunde - falsche Freunde.
dk] Øine-venner, onde venner.
dk] Øine-venskab, intet venskab.
hu] A hizelkedö alattomos ellenség.
hu] Rosz tükör a hizelkedés, hamisat mutat.
Augenfreunde
Ein Augenkranker, der ein Augenarzt sein will, ist ein wunderlich Ding.
Ein jeder sollte zuerst seine eigenen Gebrechen erkennen und auf deren Heilung bedacht sein.
Augenkranker
Augenlust betreugt viel.Augenlust
Augenlust bringt Unlust.Augenlust
Wenn 's Augenpaar spricht, kann 's Lippenpaar schweigen.Augenpaar
Es ist wahres Augenpulver.
Von sehr kleiner Schrift.
Augenpulver
Der Augenschalk dienet nicht, als wenn es der Herre sieht.Augenschalk
Aaweschein öss kaan Hexerei.
Trier
Luxemburg: Äschein as keng Hexerei.
Augenschein
Agenschîn is aller Welt Tügnisse.Augenschein
Augenschein ist aller Welt Zeugnis.
Als Rechtssatz deutet es die Regel an, dass die Aussage der Zeugen sich auf deren eigene sinnliche Wahrnehmung stützen soll.
Ôgenschîn is aller Welt Tüchniss.
Augenschein
Augenschein ist der beste aller Zeugen.Augenschein
Augenschein ist Schein.Augenschein
De Ogenschin es der Welt Tûge.
Grafschaft Mark
Augenschein
Kame ick dy vth den Ôgenschin, balde kame ick ut dem Herten dyn.Augenschein
Dao nimm di'n Ôg'nspêgel an.
Das lass dir zu einem ermunternden oder abschreckenden Beispiel dienen.
Augenspiegel
Augentrost ist besser als Tausendgüldenkraut.Augentrost
Das ist mein Augentrost.
Ironisch von jemandem, den man nicht leiden kann.
Augentrost
Eine Augenweide haben.Augenweide
Der Augenzeuge bemerkt, was der Abwesende nicht sieht.Augenzeuge
Ein Augenzeuge gilt mehr (ist besser) als zehn Ohrenzeugen.
»Wer was mit Augen hat gesehen, gilt mehr denn der Ohrenzeugen zehen.«
cz] Jeden svedek ocitý jest jistsí nezli usatých deset.
cz] Svedek ocitý dostatecnejsí nezli usatý.
cz] Usatý svedek zádný svedek.
en] One eye-witness is better than ten hearsays.
fr] Témoin qui l'a veu est meilleur que cil qui l'a ouy et plus sur.
fr] Un seul oeil a plus de credit, que deux oreilles n'ont d'auditoire.
it] Val più un testimonio di vista che mille d' udita.
la] Homines amplius oculis credunt, quam auribus.
la] Oculatus testis melior et fidelior aurito.
la] Pluris est oculatus testis unus quam auriti decem. (Plautus.)
nl] Beter em die't heeft gezien, dan van hooren zeggen tim.
nl] Een ooggetuige is geloofwaardiger dan tien oorgetuigen.
nl] Smaet niet 't ghehoor, maar 't zien gaet voor.
se] Bättre ett åsyna wittne, än tio som hört berättas.
Augenzeuge
Es ist besser ein augen-, dann zehen orenzeuge.
nl] Bether een van sien, dann von hoeren thien.
Augenzeuge
Das ist ein wahrer Augiasstall.Augiasstall
Einen Augiasstall kann man mit keinem Federkiel säubern.Augiasstall
Einen Augiasstall misten.
Eine ungeheure, äußerst schwierige, durch Nachlässigkeit herbeigeführte Arbeit unternehmen.
nl] Den stal van Augias zuiveren.
la] Augiae stabulam purgare. (Lucian.)
Augiasstall
Äuglein gesenkt, zerknirschen Sinn, man geb' einen Mann der Frömmlerin.
Wenn die Mädchen anfangen, fleißig in die Kirche zu gehen und zu beten, ist es hohe Zeit, sie zu verheiraten.
it] Occhi bassi e cuor contrito, la bizzoca vuol marito.
Äuglein
He hett ên Ogken up êr.
Er hat ein Äuglein auf ihr.
Äuglein
Widerrufften nicht eugle.Äuglein
An Augsburg schreiben.
Sich erbrechen.
Augsburg
Aus Augstupönen, wo die Hunde mit dem Arsche bellen.
Auf die Frage, woher. Man vernimmt auch dafür: Crispellen (Zusammenziehung von Craxtepellen) und Stanepelken.
Augstupönen
Er ist ein Augstupöner.
Memel. Ein grober Mensch. Augstupönen ist ein Dorf im Gumbinner Kreise, aus dem früher viele Leute nach Memel auf Arbeit gingen.
Augstupönen
Am Augusto die zween letzten Tag, vnd ersten zween September betracht. Dann so die schön und fein gespürt, wird Bachus mit Trauben geziert.August
August soll sein ein Augentrost, macht zeitig Korn und Most.August
August und Februar gleichen sich wie Juni und Dezember.
Luzern: Wie der August, so wird sein der folgende Horner.
pl] Czego siérpien nie uwarzy wrzesien tego nie upiecze.
August
August und Weinlese sind nicht alle Tage.
nl] Wie in den oogst slaapt, die slaapt op zijne kosten.
August
August vergeht, indem der Bauer mäht.
fr] En moissonnant se passe Aoust.
August
Dar Augusti macht d' Bauern lusti.August
Der August gibt den Gust.
D. h. Geschmack, die Würze dem Obst, Wein u.s.w.
fr] Le mois d'août donne le goût.
August
Der August ist der Kochmonat.August
Der August ist Winters Anfang.
nl] Spade oogst duurt lang.
August
Der August reift, der September greift.
Die Früchte, welche der August gereift hat, sammelt der September ein.
it] Agosto matura, e Settembre vendemmia.
August
Du Aujust mit den Wolkenschieber.
Der Name August wird in neuerer Zeit in Berlin als Schimpfwort betrachtet. Es ist sogar in einem richterlichen Erkenntniss geschehen, »weil man«, wie es darin heißt, »immer an den bekannten Clown in Circus Renz denke, das Wort mithin zur Bezeichnung der höchsten Ungeschicklichkeit diene.«
August
I der erste Wuche-n-im Augste heiß, blybt der Winter lang weiß.August
Im August der Morgenregen wird vor Mittag sich noch legen.August
Im August ist gut Ährenlesen.
fr] En aoust fait-il bon glaner.
August
Im August riägent alle düstern Wolken nitt.
Grafschaft Mark
August
In de Aust sünd alle Höner dôw.
Mecklenburg
August
In der Mitte des August Sonnenschein lässt hoffen viel und guten Wein.August
Ist der August in den ersten Wochen heiß, so bleibt der Winter lange weiß.August
Ist's im August recht klar und heiß, so lacht der Bauer im vollen Schweiß.August
Nasser August macht keem thoire Kust (Kost).
fr] Quand il pleut en aoust, il pleut miel et bon moust.
nl] Van eenen natten oogst kwam nooit dure tijd.
August
Stellt im August sich Regen ein, so regnet es Honig und guten Wein.
it] Quando piove d' Agosto, piove miele e buon mosto.
August
Trockner August ist der Bauern Lust.
en] Dry August and warm, doth harvest no harm.
August
Was der August nicht kocht, lässt der September ungebraten.August
Wenn anfangs August Gewitter sich stellen ein, wirds bis Ende so beschaffen sein.August
Wenn's im August ohne Regen abgeht, das Pferd mager vor der Krippe steht.August
Wenn's im August stark tauen tut, so bleibt das Wetter meistens gut.
Spanien: Wenn es im August regne, so regne es Honig und Wein: Quando llueve en Agosto, llueve miel y mosto.
August
Wer im August will bleiben wohl, genieße weder Frau noch Kohl.
fr] En août, ni femme ni chou.
nl] Eens wijzen mans oogst duurt het gansche jaar.
August

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 069 068 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358 359 360
361 362 363 364 365 366 367 368 369 370
371 372 373 374 375 376 377 378 379 380
381 382 383 384 385 386 387 388 389 390
391 392 393 394 395 396 397 398 399 400
401 402 403 404 405 406 407 408 409 410
411 412 413 414 415 416 417 418 419 420
421 422 423 424 425 426 427 428 429 430
431 432 433 434 435 436 437 438 439 440
441 442 443 444 445 446 447 448 449 450
451 452 453 454 455 456 457 458 459 460
461 462 463 464 465 466 467 468 469 470
471 472 473 474 475 476 477 478 479 480
481 482 483 484 485 486 487 488 489 490
491 492 493 494 495 496 497 498 499 500

<<< | >>>
operone