Spruchlexikon DEUTSCH 97

<<< | >>>


Was ich mit den Augen nicht sehe, tut dem Herzen nicht wehe.
pl] Czego oko nic widzi tego serzu nie cal.
Auge
Was ich mit den Augen schau oder vor Händen han, dess bin ich gläubig Mann.
es] Lo que con los ojos veo, con el dedo lo adevino.
Auge
Was man mit Augen sihet, vnnd mit Händen greiffet, das soll man glauben vnnd nicht den Worten, die im Licht vnsichtbar werden.Auge
Was man mit fremden Augen sieht und anderer Leute Ohren hört, sieht und hört man nur halb.
Und es geht nur ins Wams und nicht ins Herz.
dk] Lyvs er godt som øie det eene kand ei være den anden forunden.
Auge
Was nützen schöne Augen, wenn man nichts damit sieht.
fr] Tel a beaux yeux, qui n'y voit goutte.
la] Nil oculis confert vim visus qui mihi non fert.
se] Mik aer ey gogn at the ögha jak ey see maedh.
Auge
Was nützt das Auge ohne Licht?Auge
Was nützt ein Auge ohne Licht, was eine Zunge ohne Klugheit.Auge
Was sein Auge sieht, kann seine Hand machen.Auge
Was seine Augen am Mittag sehen, müssen die Hände am Abend haben.Auge
Was sihet dein aug vnd hört dein ohr, behalt bei dir, du bist kein tor.Auge
Was soll einem ein Aug', damit er nicht sihet?
dk] Hvad duer det øie, man seer ikke med.
dk] Mig er eg gaffen af det öye jeg seer ikke med.
en] The blind does not desire any thing besides two eyes.
Auge
Wat at Ugh egh schocht, dea't hart eg siar.
Föhr. Was das Auge nicht sieht, tut dem Herzen nicht wehe; darum soll man Anlässe und Gelegenheiten zu Aufregung und Betrübniss, zum Aufreißen verharschter Wunden meiden.
Auge
Wat de Oogen nich seht, dat kränkt 't Hart ook nich.
Ostfriesland
Auge
Wat dit Oog ek sjieght, däät dit Hart ek siir.
Sylt
Auge
Wat sin Ôgen sit, könt sin Hande maken.
Von einem in mechanischen Arbeiten geschickten Menschen.
Auge
Weinende Augen haben süßen Mund.Auge
Weit von den Augen, weit vom Hertzen.
var] Weit von augen weit von Hertzen.
fr] Long de l'oeil, long du coeur.
Auge
Wem das rechte Auge ausgestochen ist, der verliert auch bald das linke.Auge
Wem die Augen ausgestochen und die Zähne ausgebrochen sind, der gibt keinen guten Regenten.Auge
Wem die Augen des Morgens nicht geöffnet werden, dem tauen sie schwer auf.
Empfehlung guter Jugendbildung.
Auge
Wem die Augen in der Jugend ausgestochen sind, der sieht sein Lebtage nichts.Auge
Wem die Augen schmerzen, der halte sich vom Staube fern (gehe nicht in die Mühle).
cz] Koho oci bolí, nechod' do mlýna.
pl] Dla grzmotu do mlyna niejisc, dla szumu do lasa.
Auge
Wenn das aug ein schalk ist, so ist der gantze leib finster.
Matth., 23
Auge
Wenn das aug einfeltig ist, so ist der gantze leib liecht.Auge
Wenn das Auge den Staar hat, ist's im ganzen Leben Nacht.Auge
Wenn das Auge hinreicht, muss man nicht die Hand brauchen.Auge
Wenn das Auge nicht sehen will, so helfen weder Licht noch Brill'.Auge
Wenn das Auge nicht sieht und das Ohr nicht hört, tut dem Herzen nichts weh.
altfries] Wat dit Oog ek sjoght, of dit Uar ek jert, dääd dit Hart ek siir.
Auge
Wenn das Auge Not leidet, so hilft ihm die Hand.
dk] Naar øiet lider hjelper haanden.
Auge
Wenn das Auge sieht, was es nie gesehen, denkt das Herz, was es nie gedacht hat.
dk] Naar øinene see det, de ei før have seet, da tænker hjertet det, som det ey før havde tænkt.
Auge
Wenn das Auge weint, weint auch (rinnt) die Nase.
Surinam
Auge
Wenn die Augen der Braut nass sind, so darf man nicht glauben, dass der Bräutigam ihren Rücken geschlagen hat.Auge
Wenn die Augen mit dem Geldbeutel auf den Markt gehen, muss der Magen sich auf Fasttage richten.Auge
Wenn die Augen nicht sehen, wo wollen die Füss hingehen.Auge
Wenn die Augen sollen gesunden, der halte die Finger hübsch gebunden.Auge
Wenn die Augen von selbst zufallen, dann ist der Schlaf am süßesten.Auge
Wenn es tut in Augen wohl, dann erscheint weiß die schwarze Kohl'.Auge
Wenn ich dich nicht hätte und meine Augen nicht, so wär' ich blind.Auge
Wenn ich nicht durch die Augen sehe, so sehe ich durch die Brille.Auge
Wenn ihm etwas ins Auge fällt, ist's nicht von seinem Gut.
Von jemandem, der nichts besitzt.
Auge
Wenn man das aug trucket, so gehen die thränen auss.Auge
Wenn man das Aug truckt, so gehen Threnen herauss.Auge
Wenn man das Auge drückt, so springt zuletzt Feuer heraus.
Die Mühle der Götter und die Geduld der Völker mahlt langsam; aber wenn der Druck das Maß überschreitet, dann kommen die großen und kleinen Tyrannen zwischen die Steine der Volksmühle und werden zerrieben.
Auge
Wenn man die Augen nicht so nötig brauchte, man möchte lieber blind sein.
dk] Var det ikke for synets skyld, maath man vaere tilfred at öynere vare ude.
Auge
Wenn man mit dem Auge des Glaubens sehen will, muss man das Auge des Verstandes zudrücken.Auge
Wer auf dem rechten Auge erblindet, dem stählt Gott das linke.Auge
Wer aus den Augen ist, der ist schon vergessen.
mhd] We ût den ogen is, de is al vorgetten. (Non haeret cordi quem non spekulatur ocellus.)
Auge
Wer blöde Augen hat, der sihet lieber schwartz als weiß.Auge
Wer böse Augen ansieht, dem hängen sie ihre Krankheit an.
Spanien
nl] Die leepe ooghen langh beziet, die leepheyd oock in zijne schiet.
Auge
Wer böse Augen hat, sieht lieber ins Finstere als ins Licht.Auge
Wer das Auge erhalten will, muss es vom Staube reinigen.Auge
Wer das Auge öffnet, dem fällt ein Stück Himmel hinein.Auge
Wer den Augen zu viel traut, den führen sie hinter das Licht.Auge
Wer die Augen bei sich hat, stolpert nicht.
nl] Die zijne oogen voor zich heeft, struikelt niet.
Auge
Wer die Augen der Krähe hinhält, dem hackt sie sie aus.Auge
Wer die Augen in der Tasche hat, muss auch die Hände hineinstecken.
dk] Hvo som bærer sine öjne i lommen (i brille føret) seer meget fil.
Auge
Wer die Augen nicht aufmacht, muss den Seckel aufmachen.
cz] Kdo neotvírá oci, musí mescem dotahovati.
cz] Kdo neprohledá ocima prohledne mescem.
dk] Man skal have øie paa hver finger, om man vil være ubedragen.
la] Disce cautius mercari.
la] Vigilantibus jura sunt scripta.
Auge
Wer die Augen nicht auftut, muss den Beutel auftun.
Ostfriesland: On de Ôgen nêt apen deit, mutt de Büel apen dôn.
cz] Kdo neotvírá oci musí mescem dotahovati.
cz] Patrily jste, oci, co jste kupovaly: nuz tedy jezte.
la] Si non vis salli, studensores noscere praesens.
pl] Kto niedojzozy oczkiem ten doptaci mioszkiem.
pl] Kto oczyma niedojzrzy, workiem dolozy.
sl] Kdo si neprezre oci, prezre mescek.
wend] Chtoz noco woci poziwas, ten derbi mosnju rozsegas.
wend] Stóz njecha woci rozdzerac tón dyrbi mosnju wotcinjec.
Auge
Wer die Augen nicht selber auftut, dem werden sie aufgetan.Auge
Wer die Augen nicht wirft zur Rechten und zur Linken, der wird bald in Sumpf und Gräben sinken.Auge
Wer die Augen schließt (o. schläft) zur rechten (o. in der Arbeits-) Zeit, weint zur Unzeit.Auge
Wer die Augen will gut erhalten, muss die Hände drüber halten.
pt] Quem quizer olho saõ, ate a maõ.
Auge
Wer ein böses Auge hat, der soll es mit dem Elnbogen verbinden.Auge
Wer gesunde Augen hat, braucht keine Brille.Auge
Wer kranke (schwache) Augen hat, bedarf scharfer Ohren.Auge
Wer mit den augen nicht wohl sihet, der soll mit den feusten desto bass zugreiffen.Auge
Wer mit fremden Augen sieht, betrügt sich oft.Auge
Wer mit fremden Augen sieht, erblindet auf den eigenen.
nl] Men moet uit eigen oogen zien.
Auge
Wer mit fremden Augen sieht, sieht je länger, je weniger.
»Siehst du mit Augen von anderen Leuten, so werden sie dich zur Blindheit leiten.« (Castelli)
Auge
Wer mit geborgten Augen sieht und mit geborgten Ohren hört, ist nie vor Betrug sicher.
dk] Hvo med andres øine seer, med andres øren hører, og met fremmede hænder giver ud og tager ind, bedrages letteligen.
Auge
Wer mit offnen Augen geht, kann leicht einen Fang tun.
la] Extemplo (Exemplo) vegetus armis fit homundio fretus.
se] Ä wardher nytthon nakath til wakna.
Auge
Wer mit seinen augen, ehr vnd glauben schertzen lest, der wirt bald blind, ehrloss vnd verdampt.Auge
Wer nicht kann die Augen zutun, taugt nichts fürs Regiment.Auge
Wer nur ein aug hat, der pflegts offt zu wischen.Auge
Wer nur ein Auge hat, ist allezeit bange dafür.
»Wer nicht mehr hat denn nur ein aug, der pflegts zu wischen offt vnd gnaw.«
dk] Den som har kun eet øie ræddes altid for det.
nl] Die mer een oghe en heeft, wischet nau.
la] Solus tergendus oculus sit et aspiciendus.
nl] Die maar een oog heeft bewaar dat wel.
Auge
Wer nur ein Auge hat, wartet sein.
fr] Qui n'a qu'un oeil, bien le garde.
la] Solus tergendus oculus sit et adspiciendus.
Auge
Wer nur ein Auge hat, wischt es genau.
mhd] De nicht dan ein oge heft, de wârtet nouwe. (Observat lumen caute cui solus ocellus.) - Die mer een oghe en heeft, wischet nau.
it] Chi non ha che un occhio ben lo guarda, e spesso lo netta.
en] He tat has but one eye, sees the better for it.
la] Monoculus tergat oculum, ne cum duce pergat.
Auge
Wer nur mit anderer Augen sieht, ist blinder als ein Maulwurf.Auge
Wer nur mit frembden augen muss sehen, so ists schon vmb Statt vnd Dorff geschehen.Auge
Wer seine Augen beherrscht, gebeut auch seinen Begierden.
la] Oculis, voluptatis ministris, impera.
Auge
Wer seine Augen im Brillenfutter trägt, der kann viel über(ver)sehen.Auge
Wer seine Augen lieb hat, der mag nur zum Schlaghandel (o. zur Schlägerei) gehen.
Kamnitz. Ironisch, um zu sagen: hüte dich vor Schlägereien.
Auge
Wer selbst sieht mit frischen Augen, der darff mit keines anderen schewen.Auge
Wer sich die Augen pfeffert, dem müssen sie thränen.Auge
Wer wird mit zwei Augen zugleich in Einen Flaschenkürbis sehen!
Surinam: Spar' deine Kräfte, wo du sie nicht alle brauchst.
Auge
Wer zu sehr ins Auge fällt, den beneidet alle Welt.Auge
Wie aus den Augen geschnitten.Auge
Wie das aug, also das werck.Auge
Wie die Augen in seinem Kopfe.Auge
Wie man die Augen zutut, so werden sie einem aufgetan.Auge
Wie's in die Augen springt, so springt's in die Seele.Auge
Will man Jemand nicht mehr unter Augen sehen, so kann man in den Hindern sehen.
Luthers Tischreden
Auge
Wir sind mit sehenden Augen blind.Auge
Wir warn eegen am Tage die Oogen aussloichten.Auge
Wo das aug siehet, vnd das Ohr höret, da gehet es wohl zu.Auge
Wo das Auge blicket warm und rein, wird's warm und rein auch im Herzen sein.Auge
Wo das Auge nicht sieht, betrübt sich das Herz nicht.
Ägypten
Auge
Wo das Auge weint, ist das Herz nicht erstarrt.
it] L'occhio è, dov' è il cuore.
Auge
Wo die Augen hören und die Ohren sehen, da muss alles rückwärts gehen.Auge
Wo die Augen sprechen, kann die Zunge schweigen.Auge

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 069 068 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358 359 360
361 362 363 364 365 366 367 368 369 370
371 372 373 374 375 376 377 378 379 380
381 382 383 384 385 386 387 388 389 390
391 392 393 394 395 396 397 398 399 400
401 402 403 404 405 406 407 408 409 410
411 412 413 414 415 416 417 418 419 420
421 422 423 424 425 426 427 428 429 430
431 432 433 434 435 436 437 438 439 440
441 442 443 444 445 446 447 448 449 450
451 452 453 454 455 456 457 458 459 460
461 462 463 464 465 466 467 468 469 470
471 472 473 474 475 476 477 478 479 480
481 482 483 484 485 486 487 488 489 490
491 492 493 494 495 496 497 498 499 500

<<< | >>>
operone