Spruchlexikon DEUTSCH 105

<<< | >>>


Er sieht aus wie ein Daus (o. Däuschen).
Resonders auf Kinder angewandt; geputzt wie ein Däuschen.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Erzfilou.Aussehen
Er sieht aus wie ein Essigtopf.Aussehen
Er sieht aus wie ein Falk und singt (o. schreit) wie eine Krähe.
cz] Od pohledu sokol, a po hlasu vrána.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Falschmünzer.
nl] Hij ziet er uit als een valche munter.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Feld voll Teufel.Aussehen
Er sieht aus wie ein Feuerriepel.Aussehen
Er sieht aus wie ein Flecksiederwams.
Schmutzig, unsauber usw.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Frosch, der verdaut.
Der Verfasser eines Romans, um die Hässlichkeit eines gewissen Bischofs zu schildern.
Aussehen
Er sieht aus wie ein fürstlicher Befehl.
Henneberg. Gibt sich das Ansehen der Wichtigkeit.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Geist.Aussehen
Er sieht aus wie ein geklatschter Bauernarsch.
Rot, glatt mit Striemen. Ob die anderen nach derselben Operation anders aussehen?
Aussehen
Er sieht aus wie ein geleckter Kater.
Ostpreußen
Aussehen
Er sieht aus wie ein geputzter Kalbskopf.
Ein aufgeputzter Mensch mit kahlem Schädel.
Aussehen
Er sieht aus wie ein gerupfter Fink.
nl] Hij ziet er uit als een geplukte vink.
Aussehen
Er sieht aus wie ein geschissner Apfelbrei.Aussehen
Er sieht aus wie ein geschorner Affe.
Lächerlich.
Aussehen
Er sieht aus wie ein geschwollener Ochs.Aussehen
Er sieht aus wie ein Gesicht ohne Nase.Aussehen
Er sieht aus wie ein gesottener Krebs.
la] Ad imos talos mihi manat sudor.
Aussehen
Er sieht aus wie ein gespienes Apfelmus.
Bayern
Aussehen
Er sieht aus wie ein gestochener Bock.
nl] Hij ziet er uit als een schelvisch die gestorben.
nl] Hij ziet er uit, of er een troep soldaten in gebivouacqueerd heeft.
Aussehen
Er sieht aus wie ein gestochenes Kalb.
Der Säufer.
Aussehen
Er sieht aus wie ein getüpfelter Tanzboden.
Bayern. Von Pockennarbigen. Weil die Landleute häufig eiserne Nägel auf den Schuhen tragen, wodurch der Tanzboden zahllose kleine Gruben erhält.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Groschenferkel.Aussehen
Er sieht aus wie ein Haselhuhn.
So sagten die Alten von gebrandmarkten Sklaven, weil das Haselhuhn bunt punktiert ist.
la] Attagen.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Häufchen Unglück.Aussehen
Er sieht aus wie ein Hosenscheißer.Aussehen
Er sieht aus wie ein Hühnergreifer.Aussehen
Er sieht aus wie ein Hund hinter der Tür.
Also wohl nicht sehr freundlich und wohlwollend.
en] He looks like a dog under a door.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Hund ohne Zagel (Schwanz).
Ostpreußen
Aussehen
Er sieht aus wie ein Kalb Moses.Aussehen
Er sieht aus wie ein Kalendermacher.Aussehen
Er sieht aus wie ein Kätzlein, das niesen will.Aussehen
Er sieht aus wie ein Konfirmand.
Frisch, rein, nett.
jüdisch-deutsch] Wie e Bar-Mizwo-Jüngelche.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Kriminalprozess.
Sehr ernst, finster, drohend.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Küchlein, das eben aus dem Ei kommt.
nl] Hij kijkt als een kucken dat pas uit den dop komt.
Aussehen
Er sieht aus wie ein lachendes Eichhörnchen.Aussehen
Er sieht aus wie ein Leipscher Jude.
Leipa. Nordböhmen.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Leschak.
Frisch und gesund.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Mastochse.Aussehen
Er sieht aus wie ein Mensch, der nicht bis zwölf zählen kann.
Da muss er schon ziemlich gescheit sein, we nigstens denen gegenüber, die nicht auf drei zählen können.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Muff.
Köthen
Aussehen
Er sieht aus wie ein Ochse, der dem Fleischhauer entlaufen ist.
la] Tauricum tueri.
nl] Hij ziet gelijk eenes die den stager ontloopen is.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Ofenkehrer.
nl] Hij heeft zeken de kagchet gepoest.
Aussehen
Er sieht aus wie ein polnischer Bauer, der morgens aus dem Stroh kriecht.
»Auch die Mannspersonen sind in der Hoffart ersoffen. Die Haare müssen also gestrobelt sein, wie bei einer bösen Sau und hinten sind sie zottig, als hätten die kleinen Katzen daran gesogen. Sehen aus wie ein polnischer Bauer, der morgens aus dem Stroh kriecht.« (Trewhertzige Warnung wieder die Hoffertigen vnnd übermut ungestellt Kleidung itziger Weiber und Mannspersonen.)
Aussehen
Er sieht aus wie ein Protokoll für fünftehalb Böhmen (d. i Pfennige).
Schlesien
Aussehen
Er sieht aus wie ein Pudel, der seinen Herrn sucht.
fr] Crotté comme un barbet qui cherche son maître.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Schäbehesse.
Breslau. Abgeschabt, schäbig.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Schafdämel.Aussehen
Er sieht aus wie ein Schäker.
D. i. wie ein Schächer - elend und kränklich.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Schatten.Aussehen
Er sieht aus wie ein Schellfisch (o. wie ein toter Kabeljau).Aussehen
Er sieht aus wie ein Schelm.
Gehört zu den physiognomischen Sprichwörtern.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Schinderknecht.Aussehen
Er sieht aus wie ein Schlosshund.Aussehen
Er sieht aus wie ein Schmiedeknecht.
Hat ein gleißend rotglühend Gesicht.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Stettiner Apfel.
Blühend, rot und schön.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Strauchdieb.
fr] Avoir la mine de demander l'aumône au coin d'un bois.
nl] Hij ziet er uit, als een straat (or-struck) roover.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Strauchteufel.Aussehen
Er sieht aus wie ein Topf voll Ratten und Mäuse.Aussehen
Er sieht aus wie ein Topfbinder.
Böhmen. D. h. schlecht, schmutzig gekleidet, zerlumpt.
Aussehen
Er sieht aus wie ein türkischer Mufti.
Ernst, finster, sauer.
Aussehen
Er sieht aus wie ein ungebackener Pfannkuchen.
»In London hatte jemand Schwindelgeschäfte an der Stockbörse gemacht und die Mäkler nicht bezahlt; er wurde daher nach altem Brauch mit faulen Eiern und Mehl beworfen, bis er aussah wie ein ungebackener Pfannkuchen.« (Gradaus, Philadelphia vom 26. März 1854.)
Aussehen
Er sieht aus wie ein Vertriebener aus der Pfalz.
Ist schlecht gekleidet.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Wald voller Teufel.
la] Titanicum tueri.
la] Titanicus adpectus. (Lucian.)
Aussehen
Er sieht aus wie ein wilder Schweinskopf, dem man Blumen ins Maul gesteckt hat.
Wenn gewisse Leute sich mit großen Dingen abgeben. (L. Börne, Gesammelte Schriften, Hamburg 1840)
Aussehen
Er sieht aus wie ein Zahnbrecher.
en] He looks like a tooth-drawer.
Aussehen
Er sieht aus wie ein zerfetzter Rock.
Einen verabscheuten und verstoßenen Menschen nannten die Griechen einen zerrissenen Rock. Während das Kleid neu ist, gilt es.
la] Pannus lacer. (Lucian.)
nl] Hij zag er uit als een omgekurd huus van ongebleekt katoen.
Aussehen
Er sieht aus wie ein Zieselbär.
Wenn die Haare wild herumhangen.
Aussehen
Er sieht aus wie eine alte Badereiberin.Aussehen
Er sieht aus wie eine angebrannte Milchsuppe.Aussehen
Er sieht aus wie eine angelaufene Glasscheibe in einer Badestube.
Schmutzig, trübe, unsauber, widerlich.
Aussehen
Er sieht aus wie eine ausgestreifte Mettwurst.
Osnabrück. Hager und mager.
Aussehen
Er sieht aus wie eine Büßerin.
nl] Hij ziet er uit gelijk eene Magdalene.
Aussehen
Er sieht aus wie eine Elster, die in einen Marcknochen gucken will.Aussehen
Er sieht aus wie eine Ente, wenn's wetterleuchtet.
Hat zu viel getrunken.
Aussehen
Er sieht aus wie eine Eule in Todesnöten.Aussehen
Er sieht aus wie eine Fastenpredigt.
Dürftig, hungrig, elend.
Aussehen
Er sieht aus wie eine Gans, die einen Apfel sucht.Aussehen
Er sieht aus wie eine gebadete Katze.Aussehen
Er sieht aus wie eine gebadete Maus.Aussehen
Er sieht aus wie eine Gorgo.
Die Schlangenhaare hatten und diejenigen versteinerten, die sie ansahen.
Aussehen
Er sieht aus wie eine grüne Sieben.
Nordböhmen. Farblos, bleich.
Aussehen
Er sieht aus wie eine Henne, der man die Eier zertreten hat.
Volksgarten, Berlin 1864
Aussehen
Er sieht aus wie eine Hirsescheuche.Aussehen
Er sieht aus wie eine Kalkwand.Aussehen
Er sieht aus wie eine Katze im Donnerwetter.Aussehen
Er sieht aus wie eine Katze, die Essig getrunken hat.Aussehen
Er sieht aus wie eine Krautscheuche.
la] Ominabitur aliquis te conspecto.
Aussehen
Er sieht aus wie eine Kuh in einem finstern Walde.Aussehen
Er sieht aus wie eine Kuh mit einem Kranze von Himmelsschlüsseln.
en] He looks like a cow stuck with primroses.
Aussehen
Er sieht aus wie eine Leiche.
Sehr blass.
Aussehen
Er sieht aus wie eine Leichenpredigt.Aussehen
Er sieht aus wie eine Münze von Kyzikos.
Von einem, der sich nicht gleichbleibt, weil die Münzen der Kyzikener auf der einen Seite das Bild der Cybele, auf der anderen das eines Löwen trugen.
la] Cyziceni stateres.
Aussehen
Er sieht aus wie eine Nachteule.
la] Nihil differt a Chaerephonte. (Aristophanes.)
Aussehen
Er sieht aus wie eine Pflaume, die am Scharlachfieber stirbt.
Von kupferrothen Trunkgesichtern.
Aussehen
Er sieht aus wie eine rechte Geiß.
Schweiz
Aussehen
Er sieht aus wie eine Sau, die Molken säuft.Aussehen
Er sieht aus wie Einer, der Elf gefressen hat, und den zwölften packen will (o. nicht runter kriegt).Aussehen

001 002 003 004 005 006 007 008 009 010
011 012 013 014 015 016 017 018 019 020
021 022 023 024 025 026 027 028 029 030
031 032 033 034 035 036 037 038 039 040
041 042 043 044 045 046 047 048 049 050
051 052 053 054 055 056 057 058 059 060
061 062 063 064 065 066 067 069 068 070
071 072 073 074 075 076 077 078 079 080
081 082 083 084 085 086 087 088 089 090
091 092 093 094 095 096 097 098 099 100
101 102 103 104 105 106 107 108 109 110
111 112 113 114 115 116 117 118 119 120
121 122 123 124 125 126 127 128 129 130
131 132 133 134 135 136 137 138 139 140
141 142 143 144 145 146 147 148 149 150
151 152 153 154 155 156 157 158 159 160
161 162 163 164 165 166 167 168 169 170
171 172 173 174 175 176 177 178 179 180
181 182 183 184 185 186 187 188 189 190
191 192 193 194 195 196 197 198 199 200
201 202 203 204 205 206 207 208 209 210
211 212 213 214 215 216 217 218 219 220
221 222 223 224 225 226 227 228 229 230
231 232 233 234 235 236 237 238 239 240
241 242 243 244 245 246 247 248 249 250
251 252 253 254 255 256 257 258 259 260
261 262 263 264 265 266 267 268 269 270
271 272 273 274 275 276 277 278 279 280
281 282 283 284 285 286 287 288 289 290
291 292 293 294 295 296 297 298 299 300
301 302 303 304 305 306 307 308 309 310
311 312 313 314 315 316 317 318 319 320
321 322 323 324 325 326 327 328 329 330
331 332 333 334 335 336 337 338 339 340
341 342 343 344 345 346 347 348 349 350
351 352 353 354 355 356 357 358 359 360
361 362 363 364 365 366 367 368 369 370
371 372 373 374 375 376 377 378 379 380
381 382 383 384 385 386 387 388 389 390
391 392 393 394 395 396 397 398 399 400
401 402 403 404 405 406 407 408 409 410
411 412 413 414 415 416 417 418 419 420
421 422 423 424 425 426 427 428 429 430
431 432 433 434 435 436 437 438 439 440
441 442 443 444 445 446 447 448 449 450
451 452 453 454 455 456 457 458 459 460
461 462 463 464 465 466 467 468 469 470
471 472 473 474 475 476 477 478 479 480
481 482 483 484 485 486 487 488 489 490
491 492 493 494 495 496 497 498 499 500

<<< | >>>
operone