L Y R I K
LYRIK Friedrich Rückert - Poetische Werke 949

Friedrich Rückert (1788-1866)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 949

So hilflos zu der Welt wird nie ein Thier geboren
Alswie der Mensch, der sich so hoch fühlt auserkoren.

Warum? Es hat Natur dadurch uns sagen wollen,
Daß wir uns selber und einander helfen sollen.

Die Mutter hilft zuerst dem Kind, der Vater dann;
Dann hilft es ihnen, und sich selber hilft der Mann.

Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 4. IX. 13

◀◀◀ ▶▶▶

OPERONE