L Y R I K
LYRIK Friedrich Rückert - Poetische Werke 939

Friedrich Rückert (1788-1866)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 939

Am Ende, wann du nun dich an der Welt genung
Gefreut hast, freuet dich noch die Erinnerung;

Noch die Erinnerung, wie du dich sonst gefreut,
Wann das die Welt dir bot, was sie noch immer beut;

Wie du dich sonst gefreut, wann sich der Kranz erneut
Des Frühlings, wie sich heut sein voller Glanz erneut.

Freut dich nicht mehr der Kranz? Noch immer! doch nur ganz,
Wenn du dazu denkst, wie dich sonst gefreut der Glanz.

Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 4. IX. 3

◀◀◀ ▶▶▶

OPERONE