L Y R I K
LYRIK Friedrich Rückert - Poetische Werke 879

Friedrich Rückert (1788-1866)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 879

Nachahmung ist was sich zuerst im Kinde regt,
Was ihm die schwache Hand, den zarten Mund bewegt.

Es trägt die Puppe, wie es selbst die Mutter trug,
Und schlägt auf das Klavier, weil es der Bruder schlug.

Es nimmt das Buch, woraus der Vater betend las;
Was es handfaltend summt, auch ein Gebet ist das.

Du kanst nicht besser streun in ihm des Guten Samen,
Als wenn du Gutes stets ihm vorthust, nachzuahmen.

Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 3. VIII. 106

◀◀◀ ▶▶▶

OPERONE