L Y R I K
LYRIK Friedrich Rückert - Poetische Werke 825

Friedrich Rückert (1788-1866)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 825

Unleidlicher ist nichts, geeigneter zu Krämpfen,
Als zwei Systeme, die als solche sich bekämpfen.

Dis klappert hier, das dort, mit eigner Formeln Knarren,
Und wer dazwischen steht und hört es, wird zum Narren.

Zwei Instrumenten gleich, in zwei verschiednen Tönen
Gestimmt, wo eines will das andre niederdröhnen.

Jedwedes wär', allein gehört, villeicht erfreulich;
Ihr Durcheinanderschrei'n ist ganz und gar abscheulich.

Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 3. VIII. 52

◀◀◀ ▶▶▶

OPERONE