L Y R I K
LYRIK Friedrich Rückert - Poetische Werke 3651

Friedrich Rückert (1788-1866)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 3651

Kindertodtenlieder 2

Frühzeitig wardst da in die Schule dieses Lebens
Gesandt, und durchgemacht hast du sie nicht vergebens.

Jung, jede Prüfung hast du rühmlich so bestanden,
Daß sie dich würdig bald zum Weiterücken fanden.

Erhebung ohne Stolz, Erhebung ohne Beugniß:
Der Schul' entlassen bist du mit dem besten Zeugnis;

Du hast viel später als wir selbst den Gang begonnen,
Und unerwartet uns den Vorsprung abgewonnen.

Du hast die Höh' erreicht nach der dich's früh getrieben;
Wir sind hier unten auf der Schulbank sitzen blieben.

Ein Zeichen, das; wir noch genug gelernt nicht haben
Für jene Klass', in die sie dir den Zutritt gaben.

Kindertodtenlieder 2

◀◀◀ ▶▶▶