L Y R I K
LYRIK Friedrich Rückert - Poetische Werke 2702

Friedrich Rückert (1788-1866)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 2702

Die Freunde schweigen still; kein Laut hat mir entdeckt,
Wie, was ich Neustes aufgetischt hab', ihnen schmeckt.

Nur Fremde hör' ich, die dort auf dem Markte schelten,
Im Winkel loben dort; was kann mir beides gelten?

Ich bin zu alt, um neu zu modeln meine Sachen,
Und weder Tadel kann noch Lob mich besser machen.

Verbitten will ich mir ganz alle Zeitungspost,
Und selbst zufrieden seyn mit meiner Hausmannskost.

Die Weisheit des Brahmanen. Bd. 6. XX. 139

◀◀◀ ▶▶▶

OPERONE