L Y R I K
LYRIK Arno Holz - Poetische Werke 185

Arno Holz (1863-1929)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 185

Der Dichter

Was Hermelin und Diademe!
Ich bin kein Dichter und kein Hund!
Ich bin ein freier Mann und nehme
Kein Feigenblatt vor meinen Mund.

Ich seh die Welt im Dunkeln tappen,
Ich weise golden ihr ein Ziel,
Und erst am letzten morschen Wappen
Zerschmettre ich jubelnd mein Saitenspiel!

Buch der Zeit 185 Berliner Schnitzel 111

◀◀◀ ▶▶▶

OPERONE