L Y R I K
LYRIK Sigmund von Birken - Poetische Werke 47

Aßmann von Abschatz, Hans

Adler, Friedrich

Ahlefeld, Charlotte von

Albrecht von Haigerloch

Albrecht von Johansdorf

Angelus Silesius

Arent, Wilhelm

Arndt, Ernst Moritz

Arnim, Achim von

Arnold, Gottfried

Aston, Louise

Ball, Hugo

Bierbaum, Otto Julius

Birken, Sigmund von

Bleibtreu, Karl

Blumauer, Aloys

Bodenstedt, Friedrich von

Boie, Heinrich Christian

Bohne, Johannes

Brentano, Clemens


Conradi, Hermann

Hart, Heinrich

Hart, Julius

Hartleben, Otto Erich

Holz, Arno

Lenau, Nikolaus


Rückert, Friedrich


Sigmund von Birken (1626-1681)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 47

Die bedrangte Kirche Christi

Kirchweih-Predigt, am Tage S. Sebalds

Nach der Singweise: Auf meinen lieben Gott.

1.
Schau, Christe! sih doch drein.
Die Kirche ist ja dein,
Die deinen Namen kennet,
Nach dir sich Christlich nennet.
Du hast sie dir verlobet,
Auf die der Feind so tobet.

2.
Mit deinem Blut du dir
Sie hast erkaufet hier:
Ach! laß nit seyn verdorben,
Was du so theur erworben.
Zeig dein- und ihrem Feinde,
Daß sie dich hab zum Freunde.

3.
Du Haupt der Christgemein!
Wir deine Glieder seyn.
Ein Sturmwind aus der Höllen
Bäumt wider uns die Wellen;
Die Welt mit wilden Wogen
Komt auf uns angezogen.

4.
Du Haupt! schütz deinen Leib;
Du Bräutigam! dein Weib;
Du Fels! dein Kirchgebäude;
Du Hirte! deine Weide.
Den Feinden gib zufühlen,
Daß sie auf Jesum zielen.

5.
Du himmlischer Gemahl!
Die Braut den Hochzeit-Saal,
Den Saal geziert mit Sternen,
Zwar sehnlich siht von fernen:
Ach! wann soll von der Erden
Sie heimgeführet werden?

6.
In Hoffnung dieser Huld
So trägt sie mit Gedult,
Was du auch hast getragen:
Das Creutz, die Angst und Plagen.
Das End soll sie ergetzen,
Ihr auch die Kron aufsetzen.

7.
Der Tod wird gehn zu Grab.
Du wirst ihr wischen ab
Den Threnenstrom von Augen,
Beist er itzt schon als Laugen.
In Hoffnung jener Freuden
Wir alles Leid erleiden.

Geistliche Lieder 38

◀◀◀ ▶▶▶


Gedichte:

Anfänge

Titel

Zeilen

Autor - Anfänge

Autor - Titel

Wortschatz

OPERONE