L Y R I K
LYRIK Otto Julius Bierbaum - Poetische Werke 468

Aßmann von Abschatz, Hans

Adler, Friedrich

Ahlefeld, Charlotte von

Albrecht von Haigerloch

Albrecht von Johansdorf

Angelus Silesius

Arent, Wilhelm

Arndt, Ernst Moritz

Arnim, Achim von

Arnold, Gottfried

Aston, Louise

Ball, Hugo

Bierbaum, Otto Julius

Birken, Sigmund von

Bleibtreu, Karl

Blumauer, Aloys

Bodenstedt, Friedrich von

Boie, Heinrich Christian

Bohne, Johannes

Brentano, Clemens


Conradi, Hermann

Hart, Heinrich

Hart, Julius

Hartleben, Otto Erich

Holz, Arno

Lenau, Nikolaus


Rückert, Friedrich


Otto Julius Bierbaum (1865-1910)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 468

Blätter aus Fiesole 2

Zypressenholz und Lorbeerzweige
Verknistern im Kamine. Duft
Von glimmenden Pinienäpfeln zieht in
Hellblauen Streifen durch die Luft.

Die offene Türe läßt vom Garten
Den kühlen Hauch der Nacht herein.
Es rascheln die Magnolienblätter
Und blinken matt im Mondenschein.

Mein Tisch ist gelb vom Licht der Lampe;
Ihr gruner Seidenschleier hält
Das Zimmer mir im halben Dunkel.
Oh: wollustvoll ist meine Welt.

Ausgewählte Gedichte 109 Blätter aus Fiesole 2

◀◀◀ ▶▶▶


Gedichte:

Anfänge

Titel

Zeilen

Autor - Anfänge

Autor - Titel

Wortschatz

OPERONE