L Y R I K
LYRIK Otto Julius Bierbaum - Poetische Werke 364

Aßmann von Abschatz, Hans

Adler, Friedrich

Ahlefeld, Charlotte von

Albrecht von Haigerloch

Albrecht von Johansdorf

Angelus Silesius

Arent, Wilhelm

Arndt, Ernst Moritz

Arnim, Achim von

Arnold, Gottfried

Aston, Louise

Ball, Hugo

Bierbaum, Otto Julius

Birken, Sigmund von

Bleibtreu, Karl

Blumauer, Aloys

Bodenstedt, Friedrich von

Boie, Heinrich Christian

Bohne, Johannes

Brentano, Clemens


Conradi, Hermann

Hart, Heinrich

Hart, Julius

Hartleben, Otto Erich

Holz, Arno

Lenau, Nikolaus


Rückert, Friedrich


Otto Julius Bierbaum (1865-1910)

[Inhalt] [Anfänge] [Titel] [Zeilen]

Poetische Werke 364

Hinter einer grünen Weide

Heute sah ich, heute, o
Hinter einer grünen Weide
Zwei sich küssen; diese beide
Schienen mir des Lebens froh.

Ei, wie reizend war sie, und,
O, wie eifrig bei der Sache!
Manche geben flaue, flache
Küsse; – ihre waren rund.

Rund und voll, und, wie mir schien,
Wußte er sowas zu schätzen,
Und so war es ein Ergötzen
Wie für sie, so auch für ihn.

Selbst der grünen Weide rann
Ein Entzücken durch die Zweige,
Und sie sah sich mit Geneige
Das Geschnäbel freundlich an.

Ausgewählte Gedichte 005

◀◀◀ ▶▶▶


Gedichte:

Anfänge

Titel

Zeilen

Autor - Anfänge

Autor - Titel

Wortschatz

OPERONE